Navigation
                
17. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

GONOREAS - Apocalypse
Band GONOREAS
Albumtitel Apocalypse
Label/Vertrieb Firefield Records/Twilight
Homepage www.gonoreas.ch
Verffentlichung 07.10.2011
Laufzeit 43:17 Minuten
Autor Matthias Decklar
Bewertung 11 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Wo kommen nur immer diese Bandnamen her? Wer oder was ein GONOREAS ist, wei ich nicht, aber dass die Schweizer verdammt geilen Metal spielen ist auf alle Flle amtlich. "Apocalypse" ist das dritte vollstndige Rundeisen, nachdem sich die Band im Jahre 2001 auf ihre Strken besann und nach ein paar verschleuderten Jahren ihren Stil festmachte und mit Snger Gilberto Melendez einen uerst ausdrucksstarken Vokalisten wieder fest ins Boot holte. Songs wie das knackige "Kiss The Sword" oder die Hymne "Bang Your Head" sind eigentlich traditioneller US Metal, mit sgenden Gitarren, Double Bass Antrieb und geiler Sangesstimme. Dass es noch vielschichtiger geht, beweisen der Opener "Devil's Eyes" oder das straighte "Facing The Enemy" auf das Iced Earth sicherlich sehr stolz wren. Mit "Chasing The Dragon" gibt es noch eine eingngige Abgehnummer, wie sie beispielsweise die Schweden von Dream Evil nicht besser hinbekommen wrden. Anhnger genannter Bands oder aber US Metal Puristen im Besonderen sollten ein ganz achtsames Ohr bei GONOREAS haben. Coole Scheibe!
   
<< vorheriges Review
VOODOMA - Rebirth
nchstes Review >>
LODGIC - Nomadic Sands


 Weitere Artikel mit/ber GONOREAS:

Zufällige Reviews