Navigation
                
20. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

TOUCHSTONE - The City Sleeps
Band TOUCHSTONE
Albumtitel The City Sleeps
Label/Vertrieb Steamhammer / SPV
Homepage www.touchstonemusic.co.uk/
Verffentlichung 07.10.2011
Laufzeit 64:00 Minuten
Autor Alexander Meyer
Bewertung 9 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Britischer Progrock hat eine lange Tradition, die ber Genesis, Marillion, IQ und viele andere nun TOUCHSTONE hervorgebracht hat. Zwar besteht die Band schon seit Mitte des letzten Jahrzehnts, fr mich stellt "The City Sleeps" jedoch die erste Begegnung mit den Insulanern dar. In der Phalanx bekannter Progrockkapellen wird man vergeblich nach female-fronted Bands suchen. Zwar sind Gastsngerinnen immer mal wieder gerne gesehen, aber Touchstone haben mit Kim Seviour eine Frontfrau vorzuweisen, die ihren Job passabel erledigt und dabei immer wieder von Keyboarder Rob Cottingham untersttzt wird. In Sachen Songwriting bin ich bei "The City Sleeps" ein wenig zwiegespalten. Insbesondere die beiden Longtracks "When Shadows Fall" und das Titelstck wissen durch einen klugen Aufbau und gelungene berraschungsmomente zu berzeugen, whrend die ein oder andere Nummer etwas uninspiriert wirkt. Der Refrain von "Horizons" ist mir beispielsweise einfach zu cheesy und mit dem Radioedit von "Throw Them To The Sky" schielt man fr meinen Geschmack in die falsche Richtung.
   
<< vorheriges Review
INSOMNIUM - One For Sorrow
nchstes Review >>
LIVARKAHIL - Signs Of Decay


 Weitere Artikel mit/ber TOUCHSTONE:

Zufällige Reviews