Navigation
                
16. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FERGIE FREDERIKSEN - Happiness Is The Road
Band FERGIE FREDERIKSEN
Albumtitel Happiness Is The Road
Label/Vertrieb Frontiers Records / Soulfood
Homepage fergiefrederiksen.com
Verffentlichung 14.10.2011
Laufzeit 55:45 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 10 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
"Fischers Fritz fischt frische Fische!" So hnlich wie bei diesem deutschen Zungenbrecher fhlt man sich auch bei dem US-Snger Fergie Frederiksen, dessen Namen sicherlich sich nicht jeder merken und unfallfrei sprechen kann. Kennen kann man den Mitfnfziger von seinem kurzen Gastspiel bei Toto ("Isolation" Album). Oder auch von seiner Kooperation mit Gitarrist Tommy Denander. Vielleicht von der Band Mecca, dem Projekt Trillion oder seinem Soloalbum unter dem Pseudonym David London. 2010 hatte der Mann einen harten Schicksalsschlag zu verkraften: Eine Krebsdiagnose mit dem Urteil unheilbar! Doch Frederiksen entkam den Krebs, nutzte laut Promoinfo dieses Album als Heilung, machte quasi das was ihm Spa machte. Deshalb vielleicht auch der Titel "Happiness Is The Road"? und ist nun anscheinend wieder fit. Hoffentlich bleibt das auch so! Das Cover mit dem ttowierten Rcken ist auf jeden Fall ein positiver Hingucker. Musikalisch unter den Fittichen des erfolgreichen Musikers und Produzenten Dennis Ward (PC 69) der hier auch Gitarren und Bass spielte, sowie diverser Musiker an Drums, Gitarre und Keys wurde das Album eingespielt. Jimi Peterik (Pride Of Lions) schrieb mit Fergie am Titelstck und heraus kommt eine melancholische Melodic Rock Scheibe mit gutklassigen Songs und einem guten Snger. Ohne viel Schmalz, ohne permanent klimpernde Keyboards oder Schlageraffinitt. Was der Scheibe genauso fehlt wie den gleichzeitig erscheinenden Issa, Kimball / Jamison Alben ist eine Unverwechselbarkeit. Nur ist es so, dass Frederiksen meinen Ohren nach das bessere Endergebnis schafft. Im Endeffekt ein gutes Werk fr AOR Genrefans!
   
<< vorheriges Review
ISSA - The Storm
nchstes Review >>
L'ESPRIT DU CLAN - Chapitre V Drama


Zufällige Reviews