Navigation
                
17. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

SUPERBUTT - Music For Animals
Band SUPERBUTT
Albumtitel Music For Animals
Label/Vertrieb Sonic Attack / Soulfood
Homepage www.superbutt.net
Alternative URL www.myspace.com/superbutt
Verffentlichung 23.09.2011
Laufzeit 41:07 Minuten
Autor Alexander Meyer
Bewertung 8 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Das Berliner Label Sonic Attack hat zuletzt mit Alpha Tiger einen absoluten Volltreffer gelandet. Superbutt haben allerdings mit dem True Metal der Chemnitzer rein gar nix am Hut. Somit knnen die Traditionalisten unter euch gleich weiterklicken. Diejenigen, fr die Nu Metal kein Schimpfwort ist, sollten Superbutt aber ruhig eine Chance geben. Der moderne Crossover der Ungarn hat sie immerhin schon ins Vorprogramm von In Flames, Prong und Mucky Pupp gebracht. Frontmann Andras Voros singt und brllt sich so herrlich durch die zehn Geschosse auf "Music For Animals", dass es Phil Anselmo-Jngern ein breites Grinsen in die Visage zaubern drfte. Insgesamt sind die Stcke leider nicht so abwechslungsreich und abgedreht, wie man es von System Of A Down kennt, mit denen Superbutt gerne verglichen werden. Darberhinaus gibt es Abzge in der B-Note fr die etwas drftige Spielzeit, auch wenn die magische 40-Minuten-Marke geknackt wird.
   
<< vorheriges Review
SUBSIGNAL - Touchstones
nchstes Review >>
MASTODON - The Hunter


 Weitere Artikel mit/ber SUPERBUTT:

Zufällige Reviews