Navigation
                
13. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

EPYSODE - Obsessions
Band EPYSODE
Albumtitel Obsessions
Label/Vertrieb AFM Records / Soulfood
Homepage www.epysode.com
Alternative URL www.facebook.com/epysode
Verffentlichung 26.08.2011
Laufzeit 64:51 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 12 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Kein Mensch kennt doch die Band Virus IV, oder? Ich habe mir echt Sorgen gemacht ich htte eine Bildungslcke, aber die Belgier sind mir total unbekannt. So auch deren Gitarrist Samuel Arkan. Der hat die ganzen Songs geschrieben und auch die Platte gut produziert. Dieser hat mit einigen bekannten Musikern eine Konzept Prog Metal Scheibe unter dem Banner Epysode verffentlicht. "Obsessions" ist dster und kein Easy Listening! Alleine die Geschichte ist der Brller! In einer US Kleinstadt wiederholt sich alle 45 Jahre ein Verbrechen. Ein Ehepaar wird ermordet und ihr neun Jahre alter Sohn ist verschwunden. Spter erscheint er wieder ohne Erinnerung an die Vorflle und neben ihm liegt der Tote 54 Jahre alte Kidnapper. Dieser ist der Junge aus der letzten Entfhrung. Der junge Profiler Kallon wird auf die Geschichte angesetzt. Klingt echt irre gut die Story die am Ende sehr sehr abgefahren wird. Eine Mischung aus "Supernatural" und "Akte X" in der musikalischen Tradtion von Acts wie Savatage und Ayreon. Von Avantasia (zu frhlich!) ist bei mir im Gegensatz zum Infoschreiben nichts zu erkennen. Umgesetzt wird diese dstere Metalmischung mit verschiedenen Snger/innen: Rich Altzi (Thunderstone, At Vance), Oddleif Stensland (Communic), Magali Luyten (Ayreon, Beautiful Sin), Kelly Sundown (Beyond Twilight) und Liselotte Hegt (Ayreon). Bei den Instrumentalisten drften die beiden (Ex-) Pain Of Salvation Musiker Kristoffer Gildenlw und Leo Margarit am Bekanntesten sein. Man merkt, dass hier erfahrene, gute Musiker gute Songs mit Substanz und Tiefe umsetzten. Epysode kann der Hrer nicht anmachen und konsumieren, er muss eintauchen in die Geschichte und die verschiedenen Snger deren Stimme die Protagonisten der Geschichte darstellen. Kein zweites "Operation Mindcrime" oder "Streets" aber verdammt geil!
   
<< vorheriges Review
CARDIAC CASPER - Related To The Heart
nchstes Review >>
RIVERSIDE - Memories In My Head


 Weitere Artikel mit/ber EPYSODE:

Zufällige Reviews