Navigation
                
23. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

SECRET ILLUSION - Illusion
Band SECRET ILLUSION
Albumtitel Illusion
Label/Vertrieb Rising Records / Cargo
Homepage www.myspace.com/secretillusion
Verffentlichung 05.08.2011
Laufzeit 43:40 Minuten
Autor Alexander Meyer
Bewertung 7 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Die Band heit Secret Illusion, das Album "Illusion" - erste Anzeichen fr mangelnde Kreativitt?! Der Opener "Silent Voices" verheit schonmal wenig berraschendes. Wieder mal eine Combo, die wie eine drittklassige Helloween-Kopie klingt, insbesondere durch den Michael Kiske-Gedchtnisgesang. Der dritte Track "Echoes In The Shadows" bietet erstmals ein wenig Abwechslung, obschon eine solche Halbballade auch keinen Originalittspreis gewinnen kann. Wenigstens bleibt der Refrain hngen ("Day by day the madness turns to sadness") und das Gitarrensolo wei auch zu gefallen. Beim folgenden Song leitet dann das obligatorische Pianointro die Schmachtballade "Beauty Of A Lie" ein und so weiter und so weiter. Mir fehlen auf "Illusion" ganz einfach die berraschungsmomente und obwohl das Ganze gar nicht so schlecht gemacht ist, habe ich keinerlei Bock mir die Scheibe noch ein paar Mal anzuhren. Dafr gibt es im Segment Melodic Metal einfach zu viele weitaus bessere Bands.
   
<< vorheriges Review
ENBOUND - And She Says Gold
nchstes Review >>
DEEP BLACK SEES - Inside Outside


Zufällige Reviews