Navigation
                
18. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

SABATON - World War Live- Battle of the Baltic Sea
Band SABATON
Albumtitel World War Live- Battle of the Baltic Sea
Label/Vertrieb Nuclear Blast Records
Homepage www.sabaton.net/
Verffentlichung 05.08.2011
Laufzeit 77:02 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung /
>> Als E-Mail versenden
Gut gemachte Livealben knnen schon geil sein und Stimmung machen, obwohl man schon die Alben der Band besitzt!
Im Falle der Schunkel-Metaller Sabaton ist das noch mal etwas besonderes, da diese Band live noch mehr Stimmung in meinen Ohren als auf Platte erzeugt. So ist "World War Live- Battle Of The Baltic Sea" zwar ein selten dmlicher Titel, doch berzeugt es als Livedokument der Schweden. Auf einer der vielen Konzerten auf kleinen Schiffen, wie bei uns die "Metal Cruise" haben es die Musiker mitschneiden lassen. Hierbei sind sicherlich nur beinharte Fans, was man der Stimmung auf dem Longplayer auch anhrt. Die zwei Gitarristen(!) werden auch live von dem zu dominanten Keyboard untergebuttert, was mich aber weniger als auf CD nervt. Das gut gelt grlende Publikum und die Best Of Setlist berzeugen, wobei hier eine Doppel-CD sicherlich NOCH besser gewesen wre! Von der Authentizitt muss ich sagen, dass der Gesang nicht immer 100 % gerade ist, was ich auch von einem echten Livealbum erwarte. Das einzig miese an diesem guten Teil sind die Ansagen. Die sind auf Schwedisch und zahlreich, was auf Dauer etwas nervt. Ich verstehe nix und htte daher einen umjubelten Gig mit englischen Ansagen vorgezogen! Insgesamt gibt es von den Instrumentalisten fast keine nderungen zu den Studioversionen, aber Jamsessions, ausufernde Solos oder Improvisationen sind auch nicht das Metier von Sabaton.
Bei der limitierten Auflage des Endprodukts soll noch eine zweite CD und DVD dabei sein, was diese Edition sehr opulent aussehen lsst. Ich wre aber auch mit einer fetten Live-DVD der Schweden zufrieden. Vielleicht nchstes Jahr!


CD1:

Battle Of The Baltic Sea
(Live At Sabatoncruise, Dec. 2010):

01. The March To War (Intro)
02. Ghost Division
03. Uprising
04. Aces In Exile
05. Cliffs Of Gallipoli
06. White Death
07. Swedish Pagans
08. Wolfpack
09. 40:1
10. The Art Of War
11. Attero Dominatus
12. The Price Of A Mile
13. Primo Victoria
14. Metal Medley
15. Dead Soliders Waltz (Outro)

CD2 (BONUS CD):

World War Tour Live
(Recorded during World War Tour 2010):

01. Screaming Eagles
02. Coat Of Arms
03. Into The Fire
04. Talvisota
05. Final Solution
06. Back In Control
07. Panzerkampf
08. 7734
09. Hellrider
10. Panzer Battalion
11. Rise Of Evil
12. 40:1

DVD (BONUS DVD):

- Sabaton live 2008 @ Rockstad Falun
- Coat Of Arms (video clip)
- Uprising (video clip)
- Screaming Eagles (video clip)
   
<< vorheriges Review
THUNDERBLAST - Invaders From Another World
nchstes Review >>
SOULHEALER - The Kings Of Bullet Alley


 Weitere Artikel mit/ber SABATON:

Zufällige Reviews