Navigation
                
18. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

SONNE ADAM - Transformation
Band SONNE ADAM
Albumtitel Transformation
Label/Vertrieb Century Media Records / EMI
Homepage http://www.myspace.com/sonneadam
Verffentlichung 04.04.2011
Laufzeit 41:44 Minuten
Autor Andreas W. K.
Bewertung 12 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Nachdem SONNE ADAM vor ziemlich genau einem Jahr mit ihrer "Armed with Hammers"-EP fr einen ersten Achtungserfolg sorgen konnten, legen die Israelis mit "Transformation" nun ihren erstes vollstndiges Album vor. In Sachen okkult-finsterer Death-Doom haben Necros Christos dieses Jahr die Messlatte zwar schon ziemlich hoch gelegt, aber SONNE ADAM knnen in diesem Bereich dennoch ein gewichtiges Wort mitreden. Diese fantastische junge Band bringt es allen Ernstes fertig, schon mit ihrem Debt "Transformation" ein absolutes Genrehighlight einzuprgeln und in diesem Bereich eine Duftmarke zu setzen, die noch fr viele Jahre krftig vor sich hinstinken wird. Zwar wildern sie in hnlichen Gefilden wie die deutschen Necros Christos, jedoch sind SONNE ADAM weitaus doomiger unterwegs und haben auch noch eine dezente Incantation-Schlagseite. In Sachen Fiesheit und Darkness macht denen so schnell niemand was vor. Solch absurden Schwachsinn wie einen Exotenbonus haben SONNE ADAM auch nicht ntig, da die Qualitt dieses Albums ber jeden Zweifel erhaben ist. Wer also Bands wie Necros Christos, Incantation und Konsorten liebt, wird an SONNE ADAM seine dunkle Freude haben. "Transformation" und "Doom Of The Occult" von Necros Christos sind derzeit das beste, was dieses Genre zu bieten hat!
   
<< vorheriges Review
DIVINEFIRE - Eye Of The Storm
nchstes Review >>
SAHARA RAIN - Eternity


Zufällige Reviews