Navigation
                
13. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

MONSTERS OF LIEDERMACHING - Haie im Flipperpelz
Band MONSTERS OF LIEDERMACHING
Albumtitel Haie im Flipperpelz
Label/Vertrieb Nothing To Lose/Soulfood
Homepage www.monstersofliedermaching.de
Verffentlichung 18.03.2011
Laufzeit 79:05 Minuten
Autor Marc Schallmaier
Bewertung 12 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Eins mal gleich vorweg: wer mit Musik von deutschen Liedermachern nichts anfangen kann, sollte gar nicht erst weiter lesen. Die Monsters Of Liedermaching sind ein Kollektiv von sechs Liedermachern, unter denen sich zum Beispiel Jens Burger (Die Schrders) oder Fred Timm (Norbert Und Die Feiglinge) befindet. Gegrndet aus einer spontanen Idee im Jahre 2003 treten die Herren immer wieder zusammen auf und verffentlichen CDs, die sie auf ihren Live Konzerten mit geschnitten haben. Basis der Band sind die Solo Lieder der einzelnen Herren, aber im Laufe der Jahre haben sich auch schon ein Vielzahl von Stcken angesammelt, die zusammen erstellt wurden. Bei dieser Bandbreite an verschiedenen Einflssen gibt es selbstverstndlich keine wirklich klare Linie. Auch in den Texten werden so ziemlich alle Themen beackert, die es zwischen Fkal Humor und ernsthaft, nachdenklichen Themen gibt.
Mit satten 80 Minuten Spielzeit gibt es hier nichts zu meckern, auch die Atmosphre des Live Auftritts aus dem November 2010 wurde gut eingefangen. Allen Interessierten sei ein Konzert Besuch dringend empfohlen.
Wie eingangs bereits erwhnt knnen Freunde der Liedermachermusik mit akustischer Gitarre diese neue CD der Monsters Of Liedermaching bedenkenlos zugreifen.
Fr mich ist das groe Unterhaltung und macht auch nach dem zehnten Durchlauf immer noch viel Spa !
   
<< vorheriges Review
ACROSS THE SUN - Before The Night Takes Us
nchstes Review >>
PRIDE - Pride (Re-Release)


 Weitere Artikel mit/ber MONSTERS OF LIEDERMACHING:

Zufällige Reviews