Navigation
                
18. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

REFLECTION - Advertising Violence
Band REFLECTION
Albumtitel Advertising Violence
Label/Vertrieb Fastball / Sony Music
Homepage www.reflection-metal.de
Verffentlichung 18.02.2011
Laufzeit 47:42 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 9 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Sechs Jahre nach ihrem Debtalbum sind die seit Mitte der Neunziger aktiven Reflection aus NRW mit neuem Label und Musikern wieder am Start. Htte ich nicht gedacht! "Advertising Violence" ist nicht nur ein cooler Titel, sondern auch musikalisch das was man von der Band erwartet: Thrash Metal der alten Schule mit US-Flair ohne Schnrkel und Trends! Das Cover ist zwar gut gemeint, aber leider nicht so geworden, was aber auch nicht sooo wichtig ist. Die Scheibe bleibt souvern auf einem guten Niveau, hat aber leider keine wirklichen Hits trotz guter Riffs am Start, so dass hier "nur" solide Thrashkunst geboten wird. Dafr stimmten Texte und Sound! Leider haben unzhligen anderen Bands in diesem Genre die besseren Songs am Start, weshalb es Reflection trotz Qualitt schwer haben werden.
   
<< vorheriges Review
BLUT AUS NORD - The Mystical Beast Of Rebellion Re-Relea [...]
nchstes Review >>
MAXXWELL - All In


 Weitere Artikel mit/ber REFLECTION:

Zufällige Reviews