Navigation
                
15. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

COLD SNAP - Perfection
Band COLD SNAP
Albumtitel Perfection
Label/Vertrieb Made In Germany Music
Homepage www.myspace.com/coldsnaprocks
Verffentlichung 29.10.2010
Laufzeit 50:01 Minuten
Autor Marc Schallmaier
Bewertung 8 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Das Genre Nu Metal hat bei uns einen eher stiefmtterlichen Stellenwert, seit die Hochzeit dieser Musikrichtung vorbei ist. Anders sieht es dagegen in Kroatien aus. Die Band COLD SNAP aus dieser Region hat sich diesem Sound gewidmet und so wird auf ihrem zweiten Album "Perfection" munter gekreuzt, was der etwas hrtere Musikbereich zu bieten hat. Rock, Metal und Hardcore werden frhlich in den Mixer geschmissen und das Ergebnis bekommen wir auf dieser Scheibe prsentiert. Da gibt es durchaus das ein oder andere Stck, dass mit ordentlich Energie gleich in die Beine geht. Bei anderen Liedern wie zum Beispiel "Bury The Hatchet" geht es eher ruhig zu. An Abwechslung mangelt es dem Album also nicht. Auch die Produktion, fr die sich Tue Madsen ( unter anderem DARK TRANQUILLITY ) verantwortlich zeigt, ist absolut sauber und druckvoll geraten. Aber so ganz berzeugt bin ich nicht. Vielleicht mangelt es einfach an neuen Ideen, mit denen COLD SNAP leider nicht gro auftrumpfen knnen. Andererseits kann es aber auch sein, dass dem gesamten Genre schon vor geraumer Zeit der Todessto versetzt wurde, und es noch Jahre dauert, bis die Reanimation ordentlich Frchte tragen wird. Weiterhin knnte es auch daran liegen, dass der Gesang von Shouter Jan sehr stark an Jonathan Davis von KORN erinnert, und deren letztes richtig gutes Album liegt ebenfalls schon Jahre zurck.
COLD SNAP haben beileibe keinen Rohrkrepierer aufgenommen. Es fehlt aber irgendwie das gewisse Etwas. Und auch die Cover Version des Hits von MANU CHAO "Bongo, Bong", die der ein oder andere mutige Metal DJ in seiner Diskothek bestimmt auflegen wird, kann die Kohlen nicht komplett aus dem Feuer holen.
Mal schauen, ob die Kroaten am Ball bleiben und sich beim nchsten Album steigern knnen.
   
<< vorheriges Review
HAWTHORNE HEIGHTS - Midwesterners The Hits
nchstes Review >>
EASTERN FRONT - Blood On Snow


 Weitere Artikel mit/ber COLD SNAP:

Zufällige Reviews