Navigation
                
23. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

KAPTAIN SUN - Rainbow Ride
Band KAPTAIN SUN
Albumtitel Rainbow Ride
Label/Vertrieb Rage of Archilles Recordings
Homepage www.kaptainsun.cjb.net
Verffentlichung 2003
Laufzeit 48:44 Minuten
Autor Markus Sausen
Bewertung 9 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Ihr erstes Full Length Album prsentieren uns hier die vier Metaler von Kaptain Sun. Zuvor hatte man anno 2000 eine MCD unter dem Titel "Trip to Vortex" auf den Markt gebracht. Die Band vereint Metal und rudigen Rock'n Roll mit 60er Prgung. Die Rock'n'Roll Parts kommen nicht Lari-Fari daher, sondern wurden in ein passendes Metal-Gewand gehllt. Der geneigte Leser denkt bei diesen Zeilen direkt an Motrhead, aber dieser Vergleich kommt nicht (oder nur gelegentlich) hin. Mit Andrew W.K kann man das ganze auch nicht vergleichen, klingen Kaptain Sun schon eher nach melodischem Death Metal. Beim ersten Song "Invisible Dragons" fhlt man sich direkt an Six Feet Under erinnert, eine halbe Minute spter reit einen aber Iron Maiden artiges Gefrickel von dieser Erinnerung los. Der Maiden Sound ist noch fters vertreten und steht der Kapelle sehr gut. Bei "Golden Harvest" knnte man meinen, der gute Glenn Danzig htte hierfr Pate gestanden. Allerdings nur beim Gitarrensound, denn der Gesang ist mal Grunz, mal Rock mig und lsst keine Vergleiche zu Schinken Glenn zu. "Rainbowride" kommt am Anfang ein wenig Blues-lastig rber und lsst wieder Vergleiche zu Danzig aufkommen und dies ist nicht das letzte Mal, denn auch "Universe at night" klingt von ihm beeinflusst. Alles in allem hat die Band noch gengend andere Einflsse, um auch nicht-Danzig Fans zu gefallen und besticht sehr durch Abwechslung. Allerdings knnten einige Frickel-Parts krzer ausfallen.
Fazit: Wie steht es passenderweise im Beipackzettel? "Bang your head, drink your beers and you may even like it too". Was soll man dazu noch mehr sagen?
   
<< vorheriges Review
EXHORDER - Slaughter In The Vatican / The Law
nchstes Review >>
STAMPIN' GROUND - A New Darkness Upon Us


 Weitere Artikel mit/ber KAPTAIN SUN:

Zufällige Reviews