Navigation
                
21. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

LIGHTNING SWORDS OF DEATH - The Extra Dimensional Wound
Band LIGHTNING SWORDS OF DEATH
Albumtitel The Extra Dimensional Wound
Label/Vertrieb Metal Blade Records
Homepage www.myspace.com/lightningswordsofdeath
Verffentlichung 21.05.2010
Laufzeit 44:08 Minuten
Autor David Lang
Bewertung 7 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Man kann sich als Rezensent leider nicht immer die Rosinen raus suchen, bzw. handelt es sich bei den zu besprechenden CDs nicht zwangslufig um die eigene Lieblingsmusik. In solchen Fllen sollte man nach Mglichkeit dennoch versuchen objektiv zu bleiben und den Fans des Genres eine vernnftige Kritik bieten. Jetzt, wo das gesagt wre... Laut Labelinfo spielen Lightning Swords Of Death (puh...) Black Metal, genauer gesagt Black Metal mit Death Metal Einflssen. Das kann man schon mal so stehen lassen. Dieser Sound wird sehr roh und ruppig aber immer noch mit gengend Druck prsentiert um prinzipiell einmal Old (mehr) sowie New (weniger) School Fans glcklich zu machen. Sollte ich mich einer "School" zuordnen, wre das allerdings die neue und da kommt mein Problem. "The Extra Dimensional Wound" ist sowas von Old School, dass es nur so kracht; auf der anderen Seite fr das Genre des Black Death Metal auch wieder zeitlos. Abwechslung bringt man ebenfalls mit ein, zudem klingt das Material sehr authentisch. Hier zocken keine Teenies, die den Sound erst vor Kurzem fr sich entdeckt haben. Extrem Metal Fans, die in erster Linie die alte Schule untersttzen mssen hier auf jeden Fall rein hren, allein aufgrund der beraus bsen Grundstimmung.
   
<< vorheriges Review
POINT WHITMARK - 29 Der Seelenknder I von II
nchstes Review >>
DEMONIC RESURRECTION - The Return To Darkness


Zufällige Reviews