Navigation
                
22. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

V.A. - SAARLAND UNDERGROUND Metal Sampler 2010
Band V.A.
Albumtitel SAARLAND UNDERGROUND Metal Sampler 2010
Label/Vertrieb Detuned Records
Homepage keine angabe
Verffentlichung 02.07.2010
Laufzeit 53:07 & 58:30 Minuten
Autor Matthias Decklar
Bewertung /
>> Als E-Mail versenden
Dass beschauliche Saarland hat mehr zu bieten als Schwenker und Karlsberg! Als Grenzgnger, wie ich es einer bin, wei man das schon lange und nimmt beispielsweise die Vorzge der zahlreichen Konzerte in der Garage gerne an. Doch auch im Metal boomt es zwischen Saarbrcken, Homburg und Saarwellingen und zwar mchtig. Dieser Sampler bietet einen berblick von 23 Bands, die alle ihren "Sitz" im kleinsten Flchenland der Bundesrepublik haben, wo aber durchaus auch Nichtsaarlnder ihre Instrumente mit einbringen. Von der Tendenz her geht es in erster Linie recht hart zu Sache, wofr Bands, wie die mir bisher bekannten ICON oder BANISHED FORCE stehen. Ihre Sache auch gut im Death/Thrash-Bereich machen ebenfalls URIEL'S WINGS oder SLAVES UNDER MACHINE GODS. Beachtenswert fr die Zukunft drfte die Formation MALOIK sein, die eher im traditionellen Bereich des Metals anzusiedeln sind und bereits einen Gig auf der "Headbanger's Night" hinter sich hat, wo sie vor zwei Jahren musikalisch berzeugen konnte. Weiter ist mir die Band HERALDER aufgefallen, die mit keltischen Einflssen ihren harten Stil abwechslungsreich untermalen und so fr einen Fabrtupfer sorgen.
Ich denke, wer sich fr Metal interessiert und dann noch aus dem Saarland oder aus angrenzenden Regionen kommt, fr den solte diese Sampler durchaus von Interesse sein, deckt er doch so ziemlich alle Stilrichtungen des Metals ab und gibt einen weit gestreuten berblick bder den Nachwuchs im Land des "Fleeschkeeswecks".
   
<< vorheriges Review
JETTBLACK - Get Your Hands Dirty
nchstes Review >>
NACHTMYSTIUM - Addicts Black Meddle Pt. II


 Weitere Artikel mit/ber V.A.:

Zufällige Reviews