Navigation
                
22. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

WAR FROM A HARLOTS MOUTH / BURNING SKIES - Split
Band WAR FROM A HARLOTS MOUTH / BURNING SKIES
Albumtitel Split
Label/Vertrieb Lifeforce Records / Soulfood Music
Homepage www.myspace.com/warfromaharlotsmouth
Alternative URL www.myspace.com/burningskies
Verffentlichung 02.07.2010
Laufzeit 16:17 Minuten
Autor David Lang
Bewertung 11 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Es kotzt euch an dass "eure" Musik 2010 viel zu oft in den Massenmedien stattfindet? Ihr knntet davonlaufen, wenn Metal pltzlich fr salonfhig erklrt wird? Nun ja, die Berliner von War From A Harlots Mouth und die Englnder von Burning Skies (beides schon mal nicht DIE Radiobands) haben gemeinsam ein Ausrufezeichen in Form einer Split gesetzt, die glatt poliertem Metall und radiotauglichem Rock fiesen Auswurf ins Gesicht spuckt. Die deutschen Hauptstdter machen das auf dieser Verffentlichung angenehm roh und weniger chaotisch als auf ihren Alben und auch die Bristol-Boys hauen auf die Kacke, dass es nur so spritzt. Nur ber Umwege habe ich heraus gefunden, wer hier welchen Song spielt, denn die gute Viertelstunde klingt "angenehm" wie aus einem Guss. Wut, Hass, pure Zerstrung, Musik, um die bucklige Verwandtschaft loszuwerden. Grind, Hardcore und Death Metal geben sich hier die Hand und dennoch klingt das Ergebnis nicht annhernd nach dem Deathcore-Einheitsbrei, den man nun schon geraume Zeit als DIE Innovation vorgesetzt bekommt. Dieser "Rotz" hier (und das ist durchaus positiv zu verstehen!) versprht mehr Punk als sonst was und drfte somit selbst fr bunte Leibchentrger uninteressant ausfallen. Hey, die Scheibe ist "uns", harharhar.
   
<< vorheriges Review
DAEMON'S GATE - Demo
nchstes Review >>
HALLOWEEN - Don't Metal With Evil (Re-Release)


Zufällige Reviews