Navigation
                
15. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

OUT LAW - Real Life
Band OUT LAW
Albumtitel Real Life
Label/Vertrieb Eigenproduktion / Point Music
Homepage www.out-law.de
Verffentlichung 2010
Laufzeit 48:12 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 10 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Federleichter Rock fr das Radiopublikum im Alter 35+ mit guter Stimme und Produktion bietet das Duo Out Law auf dem vierten Werk seit 1997, "Real Life" genannt. Nicht nur optisch erinnert Gitarrist und Songwriter Rudolf Mathias Halbmeir (Ex-Hotwire) an Oliver Hartmann, auch der Gesang von Frontmann Rolf Pilotti macht das. Die oft melancholischen 12 Stcke bieten guten AOR, welcher auch mit etwas rockigem Sound wie bei "Real Life" richtig gut rber kommt. Hier merkt man an jeder Ecke, dass die Musiker genau die Musik machen die ihnen gefllt. Besonders beliebt bei dem Duo sind Balladen oder Halbballaden, welche sogar mehrfach hintereinander auftauchen knnen und bei manch grerer Band sicherlich zu Hits geworden wren. Out Law haben eine relativ groe stilistische Bandbreite, was den Songs gut tut.
Im Endeffekt ist "Real Life" geiler Kommerzrock, bei dem nur eine oder zwei Balladen weniger mehr gewesen wre, auch in Sachen Produktion bzw. Gitarrensound ist noch Luft nach oben.
Trotzdem gute Scheibe, weiter so!
   
<< vorheriges Review
STRATOVARIUS - Infinite (Re-Release)
nchstes Review >>
ORION'S REIGN - Nuclear Winter


Zufällige Reviews