Navigation
                
14. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

V.A. - Schwarze Welle
Band V.A.
Albumtitel Schwarze Welle
Label/Vertrieb Goldencore / Zyx Music
Homepage www.schwarze-welle.de/
Verffentlichung 28.05.2010
Laufzeit 78:12 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung /
>> Als E-Mail versenden
Ein richtiger Dark Wave und Gothic Sampler scheint "Schwarze Welle" zu sein, benannt nach dem gleichnamigen Radiosender, der das Teil auch prsentiert und womglich mit gestaltet hat. Neben bekannten Acts wie Letzte Instanz, Megaherz, Eisbrecher, Zeromancer, Veljanov (von Deine Lakaien) hat es auf diesen 19 Songs starken Sampler auch eine Menge Acts geschafft die ich noch nicht einmal vom Lesen kenne! Leider sind fr meinen Geschmack am meisten die bekannten Bands gut konsumierbar, whrend Gestalten wie FGFC820 (oder so) einfach nur stumpfer, poppiger Techno mit Krchzgesang darstellt. Das ruhigere und elektronischere Material ist dann auch dominierend bei dieser CD. So findet man sicherlich auch unbekannte Bands und Newcomer auf diesem Silberling. Fr Freunde der schwarzen Musik ist diese CD sicherlich nicht verkehrt, jedoch muss man es etwas elektronisch und etwas tanzbar mgen.
Auf jeden Fall ist der Sampler, wenn man von den bekannten Acts mal absieht, etwas anderes als sonstige Zusammenstellungen!
Die Spielzeit ist brigens auch sehr fett.

Tracklist

1. Der Garten - Letzte Instanz Feat. Aylin Asl
2. Ebenbild (Die Krupps Remix) - Megaherz
3. Zuckerbrot & Peitsche - Das Ich
4. It Sounds Like Live (but It Looks Like Sex) - Zeromancer
5. Fake - Jabberwock
6. Society - Fgfc820
7. Addicted To My Dreams - (((s)))
8. Knigin Aus Eis - Veljanov
9. Isn't It Strange - Parralox
10. Schwarze Witwe - Eisbrecher
11. A Wish - The Pussybats Feat. Meli
12. Agnosia - Aeon Sable
13. Fabricantes De Miedo - Punto Omega
14. Undress - Dual Density
15. Mein Stern - Die Perlen
16. Haltet Die Welt An - Mundtot
17. Being Suffering - Mind.area
18. O Schweig - Leichenwetter
19. Flowers - Area24
   
<< vorheriges Review
SOULFLY - Omen
nchstes Review >>
HUMBLE PIE - Live In Concert


 Weitere Artikel mit/ber V.A.:

Zufällige Reviews