Navigation
                
15. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

CANCER BATS - Bears, Mayors, Scraps & Bones
Band CANCER BATS
Albumtitel Bears, Mayors, Scraps & Bones
Label/Vertrieb Roadrunner Records
Homepage www.cancerbats.com
Verffentlichung 23.04.2010
Laufzeit 44:05 Minuten
Autor Sebastian Brauns
Bewertung 13 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Bisher dachte man bei Kanada ja vor allem an Eishockey, lange Winter und zugefrorene Seen. Aber was die CANCER BATS aus Toronto mir ihrem dritten Studioalbum "Bears, Mayors, Scraps & Bones" abgeliefert haben, erinnert eher an heien Wstenrock gepaart mit feinstem Hardcore Punk, als an kalte Winterabende in der Blockhtte.Im Vergleich zum Vorgngeralbum "Hail Destroyer" haben die 4 Musiker nochmal eine Schippe Metal-Riffs drauf gelegt und kommen weniger punkig, dafr mit umso mehr Biss daher. Der Gitarrensound blst ordentlich, fast in guter Down Manier, ins Ohr. Groovige Riffs und Gitarrenlufe machen das Ganze sehr hrbar. Im Gegensatz zu ihren Sdstaaten Kollegen aus der Wste mssen die Kanadier sich anscheinend aber doch mehr bewegen um nicht zu frieren, so dass das ganze deutlich schneller und mit Hardcore-Punk Passagen daher kommt. Auch der Gesang von Liam Cornier ist eher dem zornigen wtenden Hardcore zuzuordnen. In der Summe gibt das Ganze dann einen ziemlich treibenden Sound dem man sich nicht so einfach entziehen kann und einen erfrischend eigenen Klang. Schnellere Songs wie "Trust No One" oder "Scared To Death" wechseln sich mit eher getragenen und langsameren Stcken wie "Raised Right" ab, so dass beim Hren der fast 45 Minuten keine Langeweile aufkommt und das Ganze nicht eintnig wird. Auch lohnt es sich mal, im Gegensatz zu vielen anderen Bands, einen Blick in die interessanten Lyrics zu werfen.
Als kleine Zugabe gibt es am Ende ein, wie ich finde, ziemlich geniales Cover von "Sabotage" der Beastie Boys. Glcklicherweise schauen die CANCER BATS auch Ende April fr 4 Konzerte in Deutschland vorbei. Also Augen auf!
   
<< vorheriges Review
MUTINY WITHIN - Mutiny Within
nchstes Review >>
V.A. - Correlation


 Weitere Artikel mit/ber CANCER BATS:

Zufällige Reviews