Navigation
                
22. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

ALAN PARSONS - Eye 2 Eye - Live In Madrid
Band ALAN PARSONS
Albumtitel Eye 2 Eye - Live In Madrid
Label/Vertrieb Frontiers Records (Soulfood Music)
Homepage www.alanparsonsmusic.com/
Verffentlichung 19.03.2010
Laufzeit 75:00 Minuten
Autor Alexander Meyer
Bewertung /
>> Als E-Mail versenden
ALAN PARSONS ist traditionell eher fr seine Studioarbeit als fr seine Liveaktivitten bekannt. So war er bereits Anfang der Siebziger an Produktionen von den Beatles und Pink Floyd beteiligt. Kurze Zeit spter grndete er seine eigene Band THE ALAN PARSONS PROJECT, mit er insgesamt 10 Sudioalben verffentlichte. Erst 2003 ging Parsons mit THE ALAN PARSONS LIVE PROJECT regelmig auf Tour. Aus dieser Zeit stammt auch "Eye 2 Eye", das am 14. Mai 2004 bei einem Konzert in Madrid aufgenommen wurde.

Da ich selbst mit dem Parsonschen Backkatalog nicht vertraut bin, erlaube ich mir an dieser Stelle keine Bewertung dieses Albums. Jemanden, der bereits seit ber 40 Jahren erfolgreich im Musikgeschft ttig ist mit anderen Bands zu vergleichen, erscheint mir ebenfalls unangemessen. AP-Fans werden sich das Album ohnehin zulegen und allen anderen sei der Sound grob als keyboardlastige Rockmusik beschrieben. Die Produktion ist bei einem Soundtftler wie Parsons selbstredend superb und die Spielzeit absolut CD-fllend. Eine entsprechende DVD ist brigens auch erhltlich.
   
<< vorheriges Review
PRODIGAL EARTH - Zenith II Zero
nchstes Review >>
NEVERLAND - Ophidia


Zufällige Reviews