Navigation
                
17. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

THE SWEET - Live In Concert - Denmark 1976
Band THE SWEET
Albumtitel Live In Concert - Denmark 1976
Label/Vertrieb ZYX Music
Homepage www.thesweet.com
Verffentlichung 29.01.2010
Laufzeit 73:44 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung /
>> Als E-Mail versenden
Die Glam-Rocker von The Sweet existieren seit 1968, in der Zwischenzeit gab es mal zwei Versionen der Gruppe. Zwei Originalmitglieder, Snger und Drummer, sind schon lnger tot und zwischen 1981 und 1985 war man sogar aufgelst. Gitarrist Andy Scott hlt mit seiner Version des Ganzen die Bandfahne bis heute hoch. Die bekanntesten Hits der Band wie "Ballroom Blitz" oder "Fox On The Run" wurden bis heute von einigen Hard Rock und Metalbands gecovert und sind wirkliche Ohrwrmer. Das merkte ich auch an der nun erscheinenden CD "Live In Concert - Denmark 1976". Bis auf diese beiden Songs am Anfang und Ende des Sets ist fr mich nur netter, simpler und recht belangloser Oldie-Rock zu hren! Der Sound ist roh, authentisch und klingt als wrde man direkt neben der Bhne stehen, Feedbackgerusche, chaotisches Zusammenspiel und schiefe Tne des mehrstimmigen Gesangs inklusive. Gerade die hohen Schreie an manchen Stellen nerven auf Dauer! Ansagen gibt es kaum, das Publikum ist aber gut in den Pausen zu hren. Ein Lied heit sogar "AC/DC" und ist sicherlich eine (schiefe) Hommage an die Aussie-Rocker.
Die Aufmachung ist dagegen recht drftig, da das Booklet aus nur einem Blatt, dem Deckblatt besteht, welches ein Archivfoto darstellt!
Beinharte Sweetfans drfen diese authentische Liveaufnahme sicherlich in den heimischen Schrank stellen, doch ich persnlich wrde ein Konzert der im Frhjahr tourenden Briten empfehlen.
   
<< vorheriges Review
ARRYAN PATH - Terra Incognita
nchstes Review >>
THARSYS - Under Her Dead Hands


Zufällige Reviews