Navigation
                
21. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

WIG WAM - Non Stop Rock'n' Roll
Band WIG WAM
Albumtitel Non Stop Rock'n' Roll
Label/Vertrieb Frontiers Records /Soulfood
Homepage www.wigwam.no
Verffentlichung 29.01.2010
Laufzeit 44:10 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 11 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Die norwegischen Poserbarden von Wig Wam haben nach einige Alben Steherqualitten bewiesen und lassen Kollegen wie die Poodles locker hinter sich. Die Schweden sehen vielleicht fr die Damen besser aus, die Norweger haben aber die eingngigeren Songs am Start! Auch beim neuen Label Frontiers Records hat sich daran nichts gendert. Partysongs im Midtempo oder leichtem Uptempo sind das Futter fr die Massen. Dabei fallen der souverne Gesang von Snger Glam, die einschmeichelnden Refrains und der Spafaktor direkt auf. Diese Platte macht diesen schei Winter heller! Wig Wam bieten wirklich "Non Stop Rock'n' Roll" Hymne ohne Verschleierscheinungen, jedoch auch ohne Neuigkeiten. Zwischendrin sorgen zwei Schmachtballaden mit Pathos namens "Man In The Moon" und "New Faith" fr besinnliche Ruhe. Das Cover ist witzig, die Produktion des Werkes ist recht klar, man hrt die Instrumente gut heraus, ganz selten wird ein Keyboard zur Untermalung eingesetzt. Der Hrtegrad von Wig Wam ist nicht gerade hoch und wird manchen Hrtnerfan gar nicht munden, doch es passt irgendwie gut zur Musik und das ist doch die Hauptsache.
Fazit: Beide Daumen hoch und weitergrinsen!
   
<< vorheriges Review
VLAD IN TEARS - Underskin
nchstes Review >>
ROB ZOMBIE - Hellbilly Deluxe 2


 Weitere Artikel mit/ber WIG WAM:

Zufällige Reviews