Navigation
                
18. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

BLUTJUNGS - Godzilla Auf Speed
Band BLUTJUNGS
Albumtitel Godzilla Auf Speed
Label/Vertrieb Phonowerke Luna
Homepage www.blutjungs.de
Alternative URL www.myspace.com/blutjungs
Verffentlichung 03.01.2010
Laufzeit 43:51 Minuten
Autor Christian Schfer
Bewertung 9 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Aus Aschaffenburg im schnen Frrranken stammen nicht nur BOPPIN' B, die bervter humorvoll interpretierter Rock'n'Roll- und Schlagerschoten, sondern auch die BLUTJUNGS. Blut- was? mag man sich fragen, und das nicht ganz zu Unrecht. Denn auch mir war diese Band bislang gnzlich unbekannt, bedauerlicherweise!

Musikalisch gnzlich unmetallisch und trotzdem mit erheblichem Spafaktor verbunden, versen die Jungs mir schon seit Stunden einen trben Tag voller Schneematsch und Matschbirne. Das liegt an ihren super witzigen Texten ber Mdchen mit zwei Kpfen, Katzenjagd, Pinguine und sonstiges, was uns so tagtglich beschftigt. Meine Geheimtipps hierbei sind "GTHFM" ("GoToHellFuckMontag"), die bayerische Antwort auf "I Don't LIke Mondays" von den BOOMTOWN RATS und "Punkrocksongtextapparat"- hier geht es um die Themen, die in jedem Punkrocksong zumindest einmalig erwhnt werden sollten: Systemzerschlagung, blde Nazis, Saufen etc. Ob es einen vergleichbaren Song mit den Themen Schwerter, Erschlagen, Saufen und Moppedfahren auch ber MANOWAR gibt? Wre eine berlegung wert, finde ich.

Tja, der Mix aus grandiosen lyrischen Ergssen, klanglich dargeboten als Punkrock, Schlager, Country, New Wave, minimalistische NDW-Zeug und Einigem mehr, erinnert mich an DIE RZTE. Und zwar zu der Zeit, als sie noch frischer und unverbrauchter waren und nicht auf Solopfaden wandelten.
Wer die alten DIE RZTE (ja, es heit immer DIE RZTE) mag und auch sonst auf schrgen Humor und witzige musikalische Arrangements steht, sollte sich "Godzilla Auf Speed" besorgen.
   
<< vorheriges Review
ICON - Pain-Trust-Lies-Disharmony
nchstes Review >>
CAPTAIN DUFF - Seaside Curse


Zufällige Reviews