Navigation
                
18. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

NEBELHEXE - Dead Waters
Band NEBELHEXE
Albumtitel Dead Waters
Label/Vertrieb Candlelight Records
Homepage www.nebelhexe.com
Alternative URL www.myspace.com/nebelhexe
Verffentlichung 04.05.2009
Laufzeit 41:15 Minuten
Autor Patrick Steffenhagen
Bewertung 12 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Seit ihrem Einstieg in die Musik schafft es Andrea Haugen die Hrerschaft aufhorchen zu lassen, sobald sie ein neues Werk prsentiert. Aghast, Hagalaz' Runedance und nun unter ihrem persnlichen Knstlernamen Nebelhexe, was auch immer sie schuf war auf seine Art bemerkenswert.
Mit "Dead Waters", dem dritten Album als Nebelhexe macht die Knstlerin da keine Ausnahme. Durchaus noch Erinnerungen an ihr frheres Schaffen wachrufend, kreiert Andrea Haugen auch mit diesem Drittwerk eine Flle an Kreativitt und Individualitt. In ein Gewand gewoben aus (Dark-)Ambient, Neofolk, Tribal, Synthie und elektrischer Musik gehllt erwarten den Hrer zehn Titel voller Emotionen, die dsterer wirken als die der Vorgnger, aber ebenso nachdenklich stimmen und bewegen. Die vermittelten Gefhlswelten zwischen Esoterik und Dunkelheit berichten beispielsweise von den Erfahrungen des Lebens, dem Schrecken der Menschlichkeit oder wabernden Traumwelten.
Andrea Haugens ebenso gefhlvolle wie verfhrerische Stimme trgt die sphrischen, ruhigen Songs dabei perfekt und dominiert die Instrumente, ordnet sich diesen wenn ntig auch unter. Die Tracks gehen dabei harmonisch ineinander ber und sind homogen strukturiert, bieten dennoch ausreichend Abwechslung ohne je sperrig oder berfrachtet anzumuten. Die mutige, teils experimentelle, Mischung macht die Wrze!
"Dead Waters" ist klar produziert und rumt dem Instrumentarium, wenn erforderlich, den ntigen Druck ein, bleibt ansonsten aber stimmig zurckhaltend und erzielt so die gewnschte Wirkung.
Andrea Haugen geht so einen Schritt weiter nach vorn, behlt ihre ehemaligen Projekte dabei stets im Hinterkopf und bietet bestehenden Fans wie neugierig gemachten Interessierten eine weitere mitreiende Erfahrung!
   
<< vorheriges Review
FUTURE IS TOMORROW - Fit To Die
nchstes Review >>
SILENCE - Life Failed


 Weitere Artikel mit/ber NEBELHEXE:

Zufällige Reviews