Navigation
                
13. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

V.A. - SPV - 25 & Alive
Band V.A.
Albumtitel SPV - 25 & Alive
Label/Vertrieb Steamhammer/SPV
Homepage www.spv.de
Verffentlichung 30.10.2009
Laufzeit 53:18 & 48:45 Minuten
Autor Thorsten Schwalbach
Bewertung /
>> Als E-Mail versenden
ber den Sinn von Samplern kann man sicherlich sehr lange diskutieren. Aber die hier vorliegende Verffentlichung "25 & Alive - The Finest In Hard Rock And Metal" des Labels SPV hat auf jeden Fall 2 Existenzberechtigungen. Zum einen wurde dieses Label vor 25 Jahren gegrndet, was man ja durchaus feiern kann. Und zum andern melden sich SPV mit dieser Doppel-CD in bisschen zurck, denn Mitte des Jahres sah es ja nicht wirklich rosig um das Label aus. Und die Rckmeldung gelingt mit "25 & Alive" ziemlich berzeugend. SPV legen hier eine gelungene Mischung verschiedener Stilrichtungen von Hard Rock wie UFO mit "Helldriver" ber Southern Rock von MOLLY HATCHET mit "Beatin' The Odds" zum Melodic Metal wie FREEDOM CALL mit "Queen Of My World" bis hin zum Thrash Metal von KREATOR mit "Warcurse" vor. Weiterhin gelungen ist auch der Mix von lteren Klassikern wie "Fast As A Shark" (ACCEPT) und aktuellen Songs, beispielsweise "The Cover Up" (TIM RIPPER OWENS). Insgesamt verdeutlichen SPV mit dieser Verffentlichung, dass sie sowohl in der Vergangenheit als auch heute eine groe Bedeutung fr die Hard Rock - und Heavy Metal - Szene hatten bzw. haben. Und da diese Doppel-CD zu einem gnstigen Preis angeboten wird, kann man "25 & Alive" Leuten, die einen kompakten berblick ber die Szene oder einen unterhaltsamen Sampler z. B. fr Partys oder Autofahrten suchen, nur empfehlen. Mit "Sweet Vampire Girl" von ENGRAINED gibt es auch noch einen unverffentlichten Punk Rock - Song zu hren, der zwar vom restlichen eher "klassisch" ausgelegten Material etwas abweicht, aber doch zeigt, dass mit SPV auch zuknftig zu rechnen ist. Hoffen wir einfach, dass uns SPV in derartig guter Form auch zuknftig erhalten bleiben. Und auch von dieser Seite einfach alles Gute zum Geburtstag...
   
<< vorheriges Review
THE PLEASURES - Oh Yeah Revolution
nchstes Review >>
RISE AND FALL - Our Circle Is Vicious


 Weitere Artikel mit/ber V.A.:

Zufällige Reviews