Navigation
                
20. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

THE GATES OF SLUMBER - Hymns Of Blood And Thunder
Band THE GATES OF SLUMBER
Albumtitel Hymns Of Blood And Thunder
Label/Vertrieb Rise Above Records
Homepage www.myspace.com/thegatesofslumber
Verffentlichung 02.10.2009
Laufzeit 53:40 Minuten
Autor Christian Schfer
Bewertung 11 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Es gibt Momente im Leben, vor allem im Leben des Schreibers, da ist man den Trnen nahe. Das erste Hren von THE GATES OF SLUMBERs neuestem Werk war so ein Moment. Doom- und Heavy Metal alter Schule, meisterlich vorgetragen und in tollem Cover verpackt!

Los geht's mit dem programmatischen Titel "Chaos Calling", der mir persnlich etwas zu flott um's Eck kommt, dafr aber groovt wie eine Horde zorniger Bffel und Lust auf mehr macht. Das kommt dann in neun weiteren Songs, die von simplen, wuchtigen Riffs, sehr emotionalem Gesang und stellenweise witzigen Gimmicks wie Urzeitsynthesizern getragen werden. Mein Highlight auf dem Album ist das monolithische "The Doom Of Aceldama", eine kellertiefe Verneigung in Richtung der Skando-Doomer COUNT RAVEN und REVEREND BIZARRE, toll! Einzig der Song "The Mist In The Mourning", schlecht bersetzt so viel wie "Der Mist am Morgen", fllt hier komplett aus dem Konzept. Einerseits, weil er ein knapp zweimintiges Intro fr den grandiosen Rausschmeier "Blood And Thunder" markiert, andererseits, weil er ein zur Drehleier vorgetragenes Duett von Snger Karl Simon und einer unbekannten Bardin ist, die dem Hrer ganz klar den Kontrast zwischen einer ausgebildeten Gesangsakrobatin und einem in stimmlicher Hinsicht mig gesegneten Doommetaller vor Ohren fhrt. Schrecklich, htte man besser weggelassen!

Macht aber nix, bei einem sonst weitgehend makellosen Album sei den drei Amis dieser Ausruscher verziehen; Fans von BLACK SABBATH, frhen JUDAS PRIEST, MANOWAR, ST. VITUS, RAINBOW und OBSESSED werden an "Hymns Of Blood And Thunder" sehr viel Spa haben.
   
<< vorheriges Review
DAS-KOLLEKTIV.NET - Eichenriegel
nchstes Review >>
ZARPA - Iberia Concierto 30 Anniversario


 Weitere Artikel mit/ber THE GATES OF SLUMBER:

Zufällige Reviews