Navigation
                
23. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

STYX - Cyclorama
Band STYX
Albumtitel Cyclorama
Label/Vertrieb Sanctuary
Homepage Homepage suchen ...
Verffentlichung 03.03.2003
Laufzeit 58:08 Minuten
Autor Olaf Reimann
Bewertung 8 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
STYX hab ich es zu verdanken, dass ich vor langer Zeit eine Wette verloren habe. Ich kannte seinerzeit nur den Hammersong Mr. Roboto und konnte mir einfach nicht vorstellen, dass die Schnulze Boat On The River auch von denen sein sollte. Dumm gelaufen! STYX haben natrlich genau so wenig mit Metal zu tun wie Kollege John mit Karneval aber auf Cyclorama finden sich wenigstens ab und zu mal verzerrte Gitarren. Das Beste aber sind die genial umgesetzten Chre, die fast in jedem Song majesttisch herausragen. Ab und zu hrt man Passagen im Stil von QUEEN und selten blitzt auch mal etwas TOTO durch. Mein Highlight auf der CD One With Everything allerdings htte gut und gerne auch aus der Feder von SPOCK`S BEARD sein knnen. Obwohl unverkennbar ausgezeichnete Musiker hier am Werke sind (z.B. singen vier verschiedene Bandmitglieder jeweils mindestens 2 Songs), ist Cyclorama alles in allem fr mich ein Album, dass man zur Tasse Tee hren kann ich mag aber lieber Bier! Spa beiseite, fr Pop-Rock-Liebhaber haben STYX sicher ein schnes Scheibchen abgeliefert. Hrt einfach selber mal rein.
   
<< vorheriges Review
STRAPPING YOUNG LAD - SYL
nchstes Review >>
SUBWAY TO SALLY - Engelskrieger


 Weitere Artikel mit/ber STYX:

Zufällige Reviews