Navigation
                
12. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

TOXON - Tunnel
Band TOXON
Albumtitel Tunnel
Label/Vertrieb Eigenproduktion
Homepage www.toxon.org
Alternative URL www.myspace.com/toxonband
Verffentlichung 11.06.2009
Laufzeit 48:21 Minuten
Autor Michael Kmmet
Bewertung 6 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Die Verpackung dieser CDR ist auergewhnlich und windet sich mehrmals um selbige um schlielich mittels Klettverschluss geschlossen zu werden. Ein nettes Artwork und diese individuelle Digipack-Idee sprechen fr sich, obwohl anzunehmen ist, dass jene billige Pappwickelschachtel wohlmglich schnell kaputt sein wird.
TOXON, die noch unter dem Banner THORSHAMMER zwei Scheiben verffentlichten, stammen aus der Bundeshauptstadt Berlin und bieten einen bunten Mix verschiedener Stilrichtungen mit deutschen Texten. So prsentiert das Quartett einen im rhythmischen Bereich jazzigen und genrebergreifenden Mix, der mit harten breakdurchwachsenen Gitarrenklngen eine besondere und selten gehrte Symbiose eingeht. Dieser Sound, der zum Teil ziemlich modern und elektronisch, frisch, sowie auch eigensinnig klingt, lsst sich in keine bestimmte Sparte einordnen und wird jedoch trotz endlosem Ideenreichtum schnell langweilig. Knnte man blo den Gesang abschalten, denn die stupiden Lyrics in Landessprache und deren talentfreie Vortragung verhunzen die komplette Musik, so wrde dem Konsumenten tatschlich ein innovatives Instrumentalalbum vorliegen.
Fazit: TOXON sollten sich einen ordentlichen Snger und Texter suchen und somit dieses elendige RAMMSTEIN-auf-Prog-Image schnellstens loswerden.
   
<< vorheriges Review
EIGENSINN - Die Wahrheit
nchstes Review >>
LAPSE OF TIME - Air Lines


Zufällige Reviews