Navigation
                
19. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

BUCKCHERRY - Black Butterfly
Band BUCKCHERRY
Albumtitel Black Butterfly
Label/Vertrieb Eleven Music
Homepage www.buckcherry.com
Verffentlichung 22.09.2008
Laufzeit 42:30 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 10 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Gute Rockmusik darf niemals sterben! Gute Rockmusik wird niemals sterben! Sie findet immer ihren Weg! So auch die US-Rocker von Buckcherry, welche mit ihrem modernen und doch irgendwie klassischen Hard Rock einfach gut sind. Die 1995 gegrndete Band spielt Songs, die nach Bhne und nicht nach MP3 oder Pro Tools riechen. Auch auf ihrem neuesten, vom Cover sehr dsteren Lebenszeichen "Black Butterfly" rocken die Musiker als gbe es keine Trends und Strmungen im Musikzirkus und gerade das macht den Haufen so unglaublich sympathisch! Satte Riffs, eine gut gelte Stimme von Frontmann Josh Todd, die gut eingespielte Rhythmussektion plus gute Songs im leichten Uptempo bis Midtempo und fertig ist die vierte Scheibe der Band, wo natrlich auch mal eine Ballade am Start ist. Buckcherry waren mal vor Jahren im Vorprogramm von Kiss, wrden aber besser zu Bands wie Aerosmith auf der Bhne passen und fristen in Deutschland ein Undergrounddasein, whrend sie in der Heimat sicherlich mehr reien knnen.
"Black Butterfly" hat zwar keine Radiohits oder Singles, dafr einen qualitativ guten Level am Stck und sollte Freunde klassischen Hard Rocks made in U.S.A. blindlings im Sturm erobern.
   
<< vorheriges Review
VIC ANSELMO - Trapped In A Dream
nchstes Review >>
CLOSER - A Darker Kind Of Salvation


 Weitere Artikel mit/ber BUCKCHERRY:

Zufällige Reviews