Navigation
                
19. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

TYPE O NEGATIVE - Life Is Killing Me
Band TYPE O NEGATIVE
Albumtitel Life Is Killing Me
Label/Vertrieb Roadrunner Records
Homepage www.typeonegative.net
Verffentlichung 16.06.2003
Laufzeit 74 Minuten
Autor Mariska Krssel
Bewertung 11 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Tja, vier Jahre mussten treue Fans wie ich auf das neue Album von Type 0 Negative warten. Und, ich muss sagen, das Warten hat sich gelohnt. Glaubte man nach dem letzten Album "World Coming Down" noch an den Untergang der Band, so wird man mit "Life Is Killing Me" eines Besseren belehrt. Frontmann und Berufszyniker Peter Steele hat, wie es scheint, seine Depressionen und seine Drogensucht berwunden, und erklrt im Nachhinein lakonisch, dass selbst ihm "World Coming Down" zu negativ gewesen sei. Die neue Scheibe klingt etwas wie ein Best-Of der vier Jungs aus Brooklyn. Ein bisschen "Blutige Ksse" hier, ein bisschen "Rostbrauner Oktober" da.
War die Stimmung auf dem letzten Album noch bedrckend und dster, so kommen auf dem Neuling auch komische Elemente zum tragen. Mit Songs wie "I Like Goils" (Slang fr Girls), stellt Peter nun einmal eindeutig klar, dass er nur das weibliche Geschlecht bevorzugt. "Angry Inch" (Coverversion) kommt ziemlich punkig daher, und mit "I Don't Wanne Be Me" ist ihnen mal wieder ein Knaller gelungen, der in smtlichen Clubs zum Floorfiller werden wird. Im Song "Life Is Killing Me" verarbeitet Peter musikalisch den Tod seines Vaters. Aber auch ruhiger Stcke wie "Anesthesia" sind nicht zu verachten. Eingngige Melodien und typische Midtempo - Riffs, dazu noch Peters unverwechselbar teuflisch-charismatische Stimme...
Was soll ich noch sagen, mit "Life Is Killing Me" melden sich die schon totgeglaubten Amerikaner eindrucksvoll zurck. Wer allerdings noch nie Fan gewesen ist, braucht sich auch diese Platte nicht zu kaufen, TON bleiben Ihrem Stil treu.
Dennoch ist die neue Scheibe sehr abwechselungsreich und die Bonus - CDmit verschieden Mixen bekannterer Songs und Cover-Versionen, ist ein Muss fr jeden T.O,N. -Anhnger.
Also...Reinhren!!!
Anspieltips: I Don't Wanne Be Me, Less Than Zero, I Like Goils, Life Is Killing Me, Nettie, Angry Inch und Anesthesia.
--
Unter www.roadrunnerrecords.de findet ihr die Songs "The Dream Is Dead" und "I Don't Wanna Be Me" vom aktuellen Album "Life Is Killing Me" als free MP3.
   
<< vorheriges Review
TWISTED TOWER DIRE - Crest Of The Martyrs
nchstes Review >>
EDGE OF SANITY - Crimson II


 Weitere Artikel mit/ber TYPE O NEGATIVE:

Zufällige Reviews