Navigation
                
17. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FALCONER - Among Beggars And Thieves
Band FALCONER
Albumtitel Among Beggars And Thieves
Label/Vertrieb Metal Blade
Homepage www.falconermusic.com
Verffentlichung 22.08.2008
Laufzeit 49:13 Minuten
Autor Matthias Decklar
Bewertung 10 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Das erste FALCONER Album wird auf immer und ewig eine Offenbarung bleiben, stellte es doch eine neue Nische im Metalbereich dar. Melodischer Metal, verknpft mit dem Folk des Nordens, schnell gespielt und mit der sonoren von Matthias Blad geradezu unvergleichbar. Irgendwie wurde der Band aber ihr eigener Stil zum Verhngnis, der sich wahrlich schlecht weiter entwickeln lsst. Entweder bleibt man ihm treu und erfindet sich in diesem Rahmen neu oder man ist dem Untergang geweiht. Nach dem Sngerwechsel fiel das Nachfolgewerk "The Sceptre Of Deception" schon schwcher aus und trotz der Rckkehr von Blad, konnte auch das dritte Album nicht berzeugen, mit dem neue Wege beschritten werden sollten. Zum Glck war beim letzten Werk "Northwinds" wieder alles gut und die Schweden kamen in die Erfolgsspur zurck. Auch die neue Scheibe "Among Beggars And Thieves" wird die alten Fans zufrieden stellen, denn Songs wie "Man Of The Hour" sowie "Dreams And Pyres" wissen durch ihre melodischen Momente und die ntige Hrte zu berzeugen. Auch hat man die Tradition des Debts fortgefhrt und wieder Songs an Bord, die mit ihren schwedischen Texten einfach genial klingen. Ein Album, nur mit schwedisch gesungenen Liedern, wrde der Band um Mastermind Stefan Weinerhall sicherlich auch gut stehen. Die Produktion ist knackig, das Cover klasse, was will man mehr, wenn auch das Songmaterial berwiegend stark ist.
Insgesamt haben sich FALCONER stabilisiert und ein ordentliches Werk abgeliefert, dass nicht die Genialitt des Erstlings hat, aber in der bandinternen Hitliste auf dem dritten Platz steht.
   
<< vorheriges Review
CHARING CROSS - We Are.. Charing Cross
nchstes Review >>
JEFF LOOMIS - Zero Order Phase


 Weitere Artikel mit/ber FALCONER:

Zufällige Reviews