Navigation
                
24. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

XANDRIA - Now & Forever
Band XANDRIA
Albumtitel Now & Forever
Label/Vertrieb Drakkar Music
Homepage www.xandria.de
Verffentlichung 06.06.2008
Laufzeit 78:41 & 120:00 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung /
>> Als E-Mail versenden
Nach vier erfolgreichen Alben dachten die deutschen Gothic Metaller von Xandria, dass es sinnvoll wre einen Rckblick in Form einer CD zu verffentlichen. Da Sngerin Lisa Middelhauve auf die Rolle in Xandria keine Lust mehr hat und in Frieden aussteigt, markiert diese im hbschen Digipack mit Silberprgedruck daher kommende CD/DVD Verffentlichung das Ende einer ra. Die Compilation umfasst zwanzig Songs plus drei rare Stcke und gerade bei den ltern Hits hat man versucht durch eine berarbeitung des Sounds Feinheiten heraus zu holen, was auch gelungen scheint. Hier hat man die Ohrwrmer und Highlights der Combo wirklich gebndelt. Auch wenn Xandria immer orchestraler und metallischer geworden sind, die Nhe zum Kitsch und Pop ist immer geblieben.
Bei der DVD ist das Kernstck ein gelungener Auftritt vom 2007er "Summer Breeze Festival", welcher von durchaus interessanten Interviews mit den einzelnen Bandmitgliedern, sowie Making Ofs von Videoclips, den Clips selber, Fotosessions und hnlichem unterbrochen wird. Optisch passt der durchaus bodenstndige und sympathische Haufen zwar berhaupt nicht zusammen, aber was sie zu erzhlen haben ist echt in Ordnung. Mnnlichen Fans wird eventuell auffallen, dass Sngerin Lisa auf alten Verffentlichungen um einiges schlanker war als auf diesem Konzert. Mir persnlich erschliet sich es zwar nicht, warum die Band zwei Gitarristen live, aber keinen Keyboarder hat, da man diese permanent vom "Band" einspielt, aber diese Randnotizen werden Fans sicherlich nicht abhalten diese Verffentlichung guten Gewissens zu erwerben!
   
<< vorheriges Review
IMPIETY - Dominator
nchstes Review >>
DISTURBED - Indestructible


 Weitere Artikel mit/ber XANDRIA:

Zufällige Reviews