Navigation
                
23. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

EXHORDER - The Law (Re-Release)
Band EXHORDER
Albumtitel The Law (Re-Release)
Label/Vertrieb Metal Mind
Homepage www.myspace.com/exhordernola
Verffentlichung 18.07.2008
Laufzeit 38:45 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 12 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Das 1992 erschienene zweite Album von Exhorder, "The Law" war fr mich damals der Hammer und ist es noch! Scheie, ich bin alt! Die Platte stellt eine frhe, gelungene Melange aus Thrash Metal und etwas Hardcore dar. Einfache, fette Riffs wurden mit aggressivem Gesang gepaart, die Songs waren nicht mehr so schnell (mehr Groove), dafr aber fetter und hasserfllter, was auch an dem Gesang von Snger Kyle Thomas gelegen haben kann. Die Coverversion des Black Sabbath Oldies "Into the Void" wurde zum Beispiel hervorragend in den Bandsound integriert und klingt wie ein Exhorder-Song!
Wem die Beschreibung hier oder der Sound beim Reinhren bekannt vorkommt, der wird vielleicht an Pantera denken! Die Legende besagt, dass die Texaner diesen Sound von Exhorder geklaut haben, nachdem deren Frontmann Phil Anselmo kurz Snger bei Exhorder war! Jedenfalls klingen Pantera wirklich seit "Cowboys From Hell" wie eine eingngigere Version von Exhorder. Wahrheit oder Lge? Wer wei, wie Pantera vor 1990 aussahen und klangen, der denkt wie ich...
Leider ist der Sound bei "The Law", besonders bei den Drums sehr matschig und ich finde es schade, dass auch die berarbeitung nix brachte. Ich hre da nix! Bonusstcke und Booklet sind so ernchternd wie beim Debt.
Wer dieses tollen Album nicht besitzt, sollte jetzt zuschlagen und nicht Horrorpreise fr das Original bei Ebay zahlen!
   
<< vorheriges Review
EXHORDER - Slaughter In The Vatican (Re-Release)
nchstes Review >>
PARAGON - Larger Than Life


 Weitere Artikel mit/ber EXHORDER:

Zufällige Reviews