Navigation
                
17. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

MIDNITE CLUB - Circus Of Life
Band MIDNITE CLUB
Albumtitel Circus Of Life
Label/Vertrieb Musicbuymail
Homepage www.midniteclub.de
Verffentlichung 30.05.2008
Laufzeit 50:09 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 11 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Satte fnf Jahre nach dem Debt "Running Out Of Lies" ist das Projekt Midnite Club wieder am Start! Htte ich niemals gedacht, dass die wieder kommen! Snger Carsten Schulz ist ja schlielich kein unbeschftigter Mann und singt bei Evidence One, war lange Jahre bei Domain und hat die unterschiedlichen Projekte wie S.I.N. oder Angel Of Eden eingesungen, sowie Songs fr Eden's Curse geschrieben. Ab und waren dann auch noch Touren mit Evidence One angesagt. Der wirkliche Grund fr die lange Pause sollen laut Labelinfo Besetzungs- und Businessproblemen gewesen sein, so dass die fertigen Songs vor Jahren auf Halde gelegt und 2006 angeblich wieder neu aufgenommen wurden. Das Ergebnis ist das zweite Album "Circus Of Life". Das kann man durchaus als Projekt befreundeter Musiker sehen, da auch Gitarrist und Songwriter Robby Bbel (Frontline, Evidence One) zwei Stcke mitgeschrieben hat und Keyboarder Ferdy Doernberg (Axel Rudi Pell, Eden's Curse) als Gast bei dem Cover "Danger Zone" ("Top Gun Soundtrack") zu hren ist. Der Song ist gut getroffen, htte aber fr meine Ohren eine Idee heftiger rberkommen knnen. Musikalisch ist die Chose, wie man sicherlich an den teilnehmenden Protagonisten erkennen kann, mehr als solide und erreicht auch ein gutes musikalisches Niveau eingebettet in eine ordentliche Produktion, welche von Produzent Gerhard Magin und Gitarrist Steffen Seeger erledigt wurde. Es gibt also nichts zu meckern auer der Tatsache, dass die CD aufgrund der Beteiligten doch sehr an die andere Band von Herrn Schulz, Evidence One zu deren Debt Zeiten klingt, was aufgrund des Beitrags von E1 Songschreiber Bbel noch verstrkt wird. Schulz hat ja eine tolle Stimme, setzt diese aber immer gleich (gut) ein. Wem das nicht strt, der bekommt gute Kost in bewhrtem Sound.
   
<< vorheriges Review
CLUSTERHEAD - Times Of No Trust
nchstes Review >>
IN EXTREMO - Sngerkrieg


 Weitere Artikel mit/ber MIDNITE CLUB:

Zufällige Reviews