Navigation
                
11. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

ILL NINO - Enigma
Band ILL NINO
Albumtitel Enigma
Label/Vertrieb Cementshoes Records
Homepage www.illnino.com
Verffentlichung 28.03.2008
Laufzeit 54:06 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 11 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Nach der Trennung von Roadrunner Records haben die Latino-Metaller von Ill Nino ihre Fans etwas warten lassen und nun sind die Amis mit dem neuen Werk "Enigma" da! Was hat sich gendert? NICHTS!
Wo Ill Nino drauf steht ist auch Ill Nino drin! Ill Nino verfeinern ihren Mix aus Metal, Latinosounds, klarem und derbem Gesang, sowie englischer und spanischen Texten. Bei Ill Nino regieren die Gegenstze in mitten einer toll produzierten Scheibe. Sicherlich kann man der Rastatruppe wenig Vernderung vorwerfen, aber dafr schreiben sie immer wieder Ohrwrmer, die rocken. Balladen, die schmachten und das ist doch auch was. Mal im Ernst: Lieber eine gute Platte, die vorhersehbar ist, als eine experimentelle Scheie, die keiner anhren kann! Ob Ill Nino mit dieser Platte aber ihre bisherigen Fans groartig vergrern steht auf einem anderen Blatt.. Verrgern werden sie diese aber auf jeden Fall nicht!
   
<< vorheriges Review
ENDHAMMER - Hafenklang
nchstes Review >>
THE CROOKS - High Society Rock'nRoll


 Weitere Artikel mit/ber ILL NINO:

Zufällige Reviews