Navigation
                
23. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

MISTER KITE - All In Time
Band MISTER KITE
Albumtitel All In Time
Label/Vertrieb Lion Music/Rising Sun
Homepage Homepage suchen ...
Verffentlichung 2002
Laufzeit N/A
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 11 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
n Schweden scheint es langsam auch progressive Metalbands zu geben, neben dem ganzen Black und Death - Metal Kram. Vor paar Wochen hatten wir Minds Eye (gute Band) und jetzt Mister Kite, zugegeben ein bescheuerter Name. Dafr ist die Musik aber erstklassig und eigenstndig. Sie hren sich sehr amerikanisch an, die Produktion ist fett, die Platte macht echt Laune! Die fnf Musiker sind auch keine Anfnger mehr und spiele alle schon lange Musik, Drummer Mats Bergentz war z.B. bei Silver Mountain. Jedoch wurde Mister Kite erst 1999 gegrndet und ich denke das hier ist das Debt. Das schne Cover und Booklet sowie die Webseite www.misterkite.net wurden von dem schwedischen Knstler Amedeux Bec gestaltet. Das tolle an Mr. Kite ist, dass sich ihr progressiver Metal nicht nach Genregrssen anhrt, weder Dream Theater, Shadow Gallery oder Symphony X werden kopiert. Ebenso wir nicht gejazzt und anders bel gefrickelt, trotzdem knnen die Musiker n den Instrumenten zeigen, wie gut sie sind. Ich denke da an die abgedrehten Gitarreneffekte bei "Its Too Late" als ein Beispiel von vielen. Bei den 13 Songs ist eine Konzeptstory dabei. "The Diary Of A Stranger Part I - IV", welche sich musikalisch nachdenklicher als der frhliche und flotte Rest (z.B. "I Want More") gibt. Auch "hardrockige" Songs wie "Seventeen Years" wissen voll zu berzeugen und zeigen die stilistische Bandbreite der Band und des Sngers Alf Wemmenling, der auch die leissen Tne beherrscht. Der Einsatz von Akustikgitarren an manchen Stellen und die nicht berladenen Songs lassen den Hrer diese Platte endgltig in sein Herz schliessen. Es gibt doch noch Wunder, in der letzten Zeit gab es wenig neues oder innovatives, doch diese Jungs ragen aus der Masse heraus, wie Leute in weissen Hosen auf Metalkonzerten! Kaufen!!
   
<< vorheriges Review
MISSA MERCURIA - same
nchstes Review >>
MNEMIC - Mechanical Spin Phenomena


Zufällige Reviews