Navigation
                
23. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

V.A. - Rock'n'Roll Is In My Soul
Band V.A.
Albumtitel Rock'n'Roll Is In My Soul
Label/Vertrieb Wolverine Records/Soulfood
Homepage www.wolverine-records.de
Verffentlichung 21.03.2008
Laufzeit 74:16 & 72:52 Minuten
Autor Christian Schfer
Bewertung 15 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Mit der Doppel-CD "Rock'n'Roll Is In My Soul" feiert sich das kleine, feine Duisburger Label Wolverine selbst- zum 15-jhrigen Bestehen nicht zu frh und hinsichtlich der konstant hohen Qualitt der verffentlichten Tontrger mehr als berechtigt! Schlielich zeichnet sich dieser beraus produktive Ein-Mann-Betrieb durch tolle Punk-, Horrorpunk-, Rock'n'Roll-, Rockabilly-, Psychobilly-, Singer/Songwriter-, Ska-, HC/Crossover- und sogar Neo-Swing-Platten aus.
Auf CD 1 sind aktuelle Knstler des Hauses zu hren. Namen wie THE SPOOKSHOW, FRANCINE, BIG JOHN BATES, THE CLERKS oder THE HEROINES drften dem bewussten Musikkonsumenten gelufig sein. Die hierbei entstehende Melange aus bereits oben genannten Stilen und recht obskuren, dsteren Countrysongs oder Folkpunk von ACROSS THE BORDER ist tanz- bzw. pogbar und zugleich so abwechslungsreich, dass die meisten deutschen Radiosendeanstalten gut beraten wren, auf das sinnbefreite Gequatsche ihrer mikrofonbewaffneten Debilen zu verzichten und DIESE CD unkommentiert zu spielen! Anspieltipps hier (wirklich nur exemplarisch, eigentlich gibt's noch viel mehr!): SPOOKSHOWs "Follow Me Darkness", Johnny Rockets "Who's Your Daddy" und "Burn In Hell" von Sic Hanna & THE CREEPY FORMULA.
CD 2 enthlt verschiedene Hits, seltenes und vergriffenes Material aktueller und ehemaliger Wolverines. Ordentlich, wie es sich gehrt, ist alles in vier Sparten (Pop-Punk, Ska, Hardcore/Crossover, Neo-Swing/Rockabilly) aufgeteilt, so dass sich hier beim Hren die Shuffle-Taste als sinnvoll erweist- um einen hnlichen Mixeffekt wie bei CD 1 zu erzielen. Auch hier findet sich eine groe Auswahl unterschiedlichster stilistischer Ausrichtungen- ganz groer Spa! Unter so viel punklastigem und punkkompatiblem Material entdecke ich sogar einige Titel, die zum bereits erwhnten deutschen Mainstreamradio, dessen vollstreckenden Inquisitionshandlangern von der GEZ und -unter Vorbehalt- sogar dem Majormusikgeschft generell passen: "Es Ist Die Systematik" von ANARCHIST ACADEMY und, als Hinweis fr alle Opfer musikalisch-kulturellen Terrorismus': SQUARE THE CIRCLEs "Send Them All To Hell"!
Volle Punktzahl fr zwei CDs mit fetter Spielzeit, insgesamt 48 Titeln und coolem Artwork. All das gibt's zum Preis einer Midprice-CD. Sollte der rtliche Plattendealer mehr hierfr verlangen, am besten direkt bei Wolverine ordern!
   
<< vorheriges Review
SAHG - II
nchstes Review >>
THE BOSSHOSS - Stallion Battalion - Live From Cologne


 Weitere Artikel mit/ber V.A.:

Zufällige Reviews