Navigation
                
20. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

HONOUR AMONG THIEVES - The Nakati Plaza Demo'07
Band HONOUR AMONG THIEVES
Albumtitel The Nakati Plaza Demo'07
Label/Vertrieb Damage Done Records
Homepage www.myspace.com/honouramongthieveshc
Verffentlichung 24.10.2008
Laufzeit 11:10 Minuten
Autor Markus Sausen
Bewertung 13 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Das ich das noch mal erlebe! Es gibt doch noch Bands die Promo auf Vinyl verffentlichen. Honour Among Thieves sind eine dieser Bands und mit "The Nakati Plaza Demo'07" halte ich deren ersten offiziellen Tontrger in den Hnden.
Laut Promoschreiben existiert die Band erst seit Frhjahr 2007, hatte nur ein Demo drauen, dafr aber bereits 50 Shows und eine Tour durch Russland hinter sich. Bei dieser Tour wurden von bessagtem Demo angeblich ber 1500 Stck vertrieben, worauf Damage Done Records auf die Band aus London aufmerksam wurden und diese unter Vertrag nahm. Ein erstes Langeisen soll im Mrz eingespielt werden. So wurde zur Verkrzung der Wartezeit bis zum ersten Langeisen, das Demo namentlich "The Nakati Plaza Demo'07" von Damage Done Records als 7 Inch auf Vinyl gepresst.
Geboten wird, wenn auch Honour Among Thieves aus der Heimat des Punk kommen, treibenden Hardcore ohne irgendwelche Metaleinflsse. Stilistisch hat die ganze Chose etwas von Stretch Arm Strong und auch Anleihen von Comeback Kid sind zu finden. Wie die eben genannten Bands setzen Honour Among Thieves halt ein bisschen mehr auf Melodie und Eingngigkeit geachtet als die meisten Bollo Hardcore Bands. Hier wird denn auch mal gezeigt, dass man Breakdowns auch ohne metalische Geschtze auffahren kann.
Der Gesang wechselt zwischen klarem Gesang und Schreierei, wobei auch Singalongs mit vertreten sind.
Alles in allem ein recht abwechslungsreiches Scheibchen. Ob man den hier gesetzten Standard auch ber ein ganzes Album durchhlt fehlt abzuwarten. Hoffen wir das Beste.
   
<< vorheriges Review
FLOWERS FOR WHORES - Equilibrium
nchstes Review >>
DISMEMBER - Dismember


Zufällige Reviews