Navigation
                
20. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

V.A. - Heart Breakers
Band V.A.
Albumtitel Heart Breakers
Label/Vertrieb AFM Records
Homepage www.afm-records.de
Verffentlichung 07.12.2007
Laufzeit 77:54 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung /
>> Als E-Mail versenden
Auch Metaller mssen mal schlafen und viele mgen zum Einschlafen auch Musik! Auch beim Beischlaf werden gerne mal metallische Klnge aufgefahren. Bisher haben da viele auf ruhige Sampler wie "Metal Ballads" oder Balladencompilations bekannter Knstler wie Gotthard oder Axel Rudi Pell zurckgegriffen. Andere wiederum schwren auf ruhige Klnge unmetallischer Acts wie Tenhi, The Gathering oder Filmscores.
Freunde der Balladencompilation bekommen nun fr lumpige 10 € fast 80 Minuten Musik aus dem Stalle AFM Records serviert! Das Teil nennt sich "Heart Breakers" und hat alles was bei dem Label Rang und Namen hat und hatte am Start. Voraussetzung fr die Teilnahme sind natrlich Balladen. Aber auch Halbballaden sind am Start wie "Angel Of My Dreams" der Schweizer Krokus oder das an Queen und Savatage erinnernde mit prchtigen Chren versehene "Land Of The Miracle" von Edguy. U.D.O. sind auch mit "Tears Of A Clown" vertreten, was aber zu den schlechteren Balladen des German Tanks Dirkschneider gehrt. Der Mann sollte sowas wegen seiner Reibeisenrhre nicht zu oft singen. Auch Axxis nerven mit dem piepsigen Berniebrchen am Mikro. Ansonsten ist aber alles top, wer es nicht glaubt schaue einfach auf die angehngte Songliste. Das Cover ist einfach peinlich und wird wegen des plakativen Titelbezuges von mir einfach in dieser Rezension ignoriert. So ganz ist mir das zwar nicht gelungen, aber ich habe es fest versucht.
Fazit: Wer auf Balladensampler steht, kann hier zuschlagen, zumal auch der Preis stimmt.

Tracklist:

01. KROKUS - Angel Of My Dreams
02. EDEN'S CURSE - The Voice Inside
03. SHAKRA - Love Will Find A Way
04. THE POODLES - Crying
05: EDGUY - Land Of The Miracle
06. ANNIHILATOR - The One
07. JON OLIVA'S PAIN - Still I Pray For You Now
08. AT VANCE - Lost In Your Love
09. KOTIPELTO - After The Rain
10. AXXIS - The Fire Still Burns
11. ROB ROCK - Unconditional
12. CRYSTAL BALL - Dreaming Of You
13. NOSTRADAMEUS - Not Only Women Bleed
14. DORO - Warrior Soul
15. MASTERPLAN - Dying Just To Live
16. BEAUTIFUL SIN - Closer To My Heart
17. AVANTASIA - Into The Unknown
18. U.D.O. - Tears Of A Clown
   
<< vorheriges Review
TRIBUTE TO NOTHING - Breathe How You Want To Breathe
nchstes Review >>
PROSPERITY DENIED - Consciousless


 Weitere Artikel mit/ber V.A.:

Zufällige Reviews