Navigation
                
24. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

ILLECTRONIC ROCK - Angel Suicide
Band ILLECTRONIC ROCK
Albumtitel Angel Suicide
Label/Vertrieb Blacksolaris Records / Discomania
Homepage www.illectronicrock.de
Alternative URL www.myspace.com/illectroni...
Verffentlichung 08.02.2008
Laufzeit 46:21 Minuten
Autor Sabine Jordan
Bewertung 8 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Illectronic Rock sind ein nicht nur "gothic" aussehendes Quartett aus Aschaffenburg/Bayern, das es bereits geschafft hat sich in der Szene im Rhein-Main-Gebiet einen Namen zu machen. Mit "Angel Suicide" erscheint der erster Longplayer. Bandname, Albumtitel, sowie das Cover lassen mich das schlimmste vermuten und der erste Track "Fear Inside" klingt auch schon gleich nach Manson-Kopie. Super, genau die Mucke auf die ich stehe... Aber auch wenn das hier eigentlich nicht mein Fall ist, muss ich zugeben, dass es ganz gut gemacht ist und ich eigentlich vom Cover her schlimmeres erwartet htte. Aufgenommen und gemixt wurde das Ganze in den Black Solaris Studios in Frankfurt, herausgekommen ist eine Produktion von Uwe Lulis (Rebellion) die sich theoretisch hren lassen kann. Die Musik ist sehr elektronisch und manchmal auch ein wenig rockig, daher passt der Vergleich zu Manson - inklusive leichtem Alternative-Einschlag, was den Gesang angeht - eigentlich ganz gut. Stellenweise klingt mir die Stimme von Snger Robert Schwarze zu weinerlich. Ich denke aber, dass Fans von Manson, Placebo und Depeche Mode hiermit recht gut bedient werden drften. Der harten Gitarrenfraktion hingegen ist von dieser Verffentlichung abzuraten, denn mit Metal hat das eher weniger zu tun. Ich persnlich wrde mir diese Scheibe niemals kaufen und sicherlich werde ich sie nach dem Review auch nicht mehr hren. Aus meiner Sicht gesehen sind nicht mehr als 8 Punkte drinnen. Ich weise allerdings daraufhin, dass Fans diese Genres hieran mehr Gefallen finden knnten, darum sollten diese vielleicht doch noch einmal ein Ohr riskieren.
   
<< vorheriges Review
BIRDS OF PREY - Sulfur And Semen
nchstes Review >>
MISERY SPEAKS - Catalogue Of Carnage


Zufällige Reviews