Navigation
                
21. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

RESISTANCE - Patents Of Control
Band RESISTANCE
Albumtitel Patents Of Control
Label/Vertrieb Lionmusic
Homepage www.resistancemetal.com
Alternative URL www.myspace.com/resistance...
Verffentlichung 19.10.2007
Laufzeit 57:33 Minuten
Autor Torsten Butz
Bewertung 10 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Mit "Patents Of Control" bringen RESISTANCE ihr zweites Album auf den Markt. Die Power Metaller aus den Staaten prsentieren ein Konzept-Album ber die Besessenheit eines Menschen, eine Welt zu erschaffen, frei von allem bel. Der Mix der Platte wurde von Neil Kernon bernommen, der schon mit QUEENSRYCHE und NEVERMORE zusammengearbeitet hat, sich also in dieser Musikrichtung bestens auskennt. Dennoch gefllt mir die Produktion nicht wirklich gut, die Gitarre blst alles weg. Die Vocals von Snger Robbie Hett in Verbindung mit der Musik erinnern mich immer wieder stark an alte FORBIDDEN Alben. RESISTANCE mixen ihren Metal mit Thrash-Elementen der ihnen gut zu Gesicht steht. Schon der Opener "Inhumination" gibt direkt die intensive, harte Richtung des Albums an, die die Band bis zum Ende des Albums durchzieht. Gut gefallen mir die Songs "End Of Today" und "Ashes Of Tomorrow", die man sich auch bei MySpace anhren kann. Nun ist es aber auch so, dass sich die Songs bisweilen sehr hneln und es schwer fllt, die Stcke berhaupt auseinander zu halten. So bleibt eine Platte die ordentlich abgeht, es aber nicht schafft, die Durchschnittlichkeit gnzlich zu durchbrechen.
   
<< vorheriges Review
THRUDVANGAR - Zwischen Asgard und Midgard
nchstes Review >>
SEVEN WITCHES - Deadly Sins


 Weitere Artikel mit/ber RESISTANCE:

Zufällige Reviews