Navigation
                
17. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

TERRY ILOUS - Here And Gone
Band TERRY ILOUS
Albumtitel Here And Gone
Label/Vertrieb FYCO Records
Homepage www.terryilous.com
Verffentlichung 02.10.2007
Laufzeit 75:26 Minuten
Autor Matthias Decklar
Bewertung 10 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Der Sohn einer franzzischen Mutter und eines Spaniers ist mittlerweile dem harten Rock etwas untreu geworden und versucht sich als spanischer Latin Snger, was sich beileibe nicht schlecht anhrt, denn stimmlich muss sich der ehemaliger Snger von XYZ sicherlich nicht hinter einem Enrique Iglesias verstecken. Doch uns interessiert natrlich seine aktuelle Scheibe, die sowohl Juwelen aus seiner XYZ-Zeit beinhaltet, wie Tracks seiner Solokarriere. Garniert wird das Ganze noch durch Coverversionen, wie das launige "American Woman" oder die schne Ballade "Waiting For A Girl Like You" von FOREIGNER. Die Mucke ist insgesamt klassicher Hardrock, wobei Gitarrist JK Northrup der Bekannteste der zahlreichen Mitstreiter dieses Albums sein drfte. Daneben arbeitete der emsige Sdlnder mit Gren wie Tony Franklin, Vinny Appice oder Jeff Pilson zusammen. Gute Laune steht hier ganz im Vordergrund und vor allem die abgewandelten Versionen der XYZ Songs, mit denen die Band damals in den 90ern zwei Goldscheiben einstreichen konnte, sind sehr hrenswert. Bei 75 Minuten Spielzeit und 18 Songs wird dem Fan natrlich viel fr's Geld geboten und rare Demoversionen reizen zustzlich seine Kohle auszugeben. Checkt die Seite mal an und entscheidet selbst.
   
<< vorheriges Review
MALEVOLENT CREATION - Doomsday X
nchstes Review >>
WHITE CHAPEL - The Somatic Defilement


Zufällige Reviews