Navigation
                
20. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

MAEDER - Maeder
Band MAEDER
Albumtitel Maeder
Label/Vertrieb Locomotive Records
Homepage www.maederband.com
Verffentlichung 28.09.2007
Laufzeit 41:22 Minuten
Autor Torsten Butz
Bewertung 11 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Aus dem australischen Outback frisch auf den Tisch, die neue Platte von MAEDER. Whrend sie bei uns noch nicht sonderlich bekannt sind, haben sie in ihrem Heimatland schon einen gewissen Bekanntheitsgrad erreicht. So wurde ein Stck ("Another Thing Comin' ") der mir vorliegenden Platte zum Titelsong der "Football Grand Finals". An der Platte arbeitete brigens der ehemalige KROKUS Schlagzeuger Pat Aeby mit und eben deshalb wurden auch Teile der Scheibe in der Schweiz eingespielt. Auch wenn das mit dem ehemaligen KROKUS-Mitglied nicht erwhnt worden wre, nach dem ersten Durchgang kann man es sich fast denken. Die musikalische Verwandtschaft zu AC/DC und KROKUS ist nicht zu leugnen und hier und da klingt es auch nach frheren AEROSMITH Songs. Diese Mischung alleine macht die Scheibe schon interessant, doch es wird noch eine gehrige Portion dieser modernen The The Bands hinzugegeben, was der Platte die ntige Frische verpasst und sie nicht als 08/15 Abklatsch oben genannter Bands erscheinen lsst. Mit dem Track "No Grass Is Greener Than Your Own" ist ein wahrer Ohrwurm mit an Bord, bei dem ich mir durchaus vorstellen knnte, ihn einmal im Radio zu hren. Die zwei Maeder Brder Nicholas (Gitarre,Gesang) und Sebastian (Gitarre), Bassist Kit Riley und Drummer Travis Tragani haben hier eine bodenstndige Rock-Scheibe verffentlicht, die leicht ins Ohr geht und die hiermit den Rock'n'Roll Fans unter euch ans Herz lege.
   
<< vorheriges Review
BARONESS - The Red Album
nchstes Review >>
VENDETTA (UK) - Tyranny Of Minority


Zufällige Reviews