Navigation
                
21. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

TENACIOUS D - TENACIOUS D
Band TENACIOUS D
Albumtitel TENACIOUS D
Label/Vertrieb Dragnet / Sony
Homepage www.tenaciousd.com
Verffentlichung 28.04.03
Laufzeit 50:46 Minuten
Autor Markus Sausen
Bewertung /
>> Als E-Mail versenden
Aufgepasst! Hier kommen die Combo die sich selber als das "doppelkpfige Produkt einer innigen Liebesbeziehung zwischen den Metal-Pionieren Iron Maiden und Molly Hatchet" - oder einfach als "die groartigste Band der Welt" bezeichnet. Bei solch selbstlobendem Geslze merkt man direkt dass das Duo aus dem Comedy - Genre kommt. Dort haben die Komiker sich schon einen Namen machen knnen, denn die zwei besitzen durch ihr Mitwirken in der Serie "The Sopranos" im Ausland, wo man die zwei im O.-Ton hren kann Kultstatus. Beim Begriff Comedy - Rock denkt man unweigerlich an die deutschen Bldel-Barden J.B.O., doch so flach ist es dann doch nicht. Das Duo rocken mit ihren Akustikklampfen mehr als die ebengenannte Band und auf Coverversionen verzichtet man auch. Gespickt ist die CD dafr mit witzigen Songs wie "Dio" bei dem es darum geht, das dieser in Rente gehen soll, oder "Fuck Her Gently", welches aus den Federn der Zeichner der Serie "Ren and Stimpy" stammt. Damit keine Langweile aufkommt ist das Teil noch mit massig Comedy Einlagen gefllt. Fazit: Es sei jedem selbst berlassen ob er "Tenacious D" wirklich braucht und ihren Weg die alleinige Weltherrschaft zu erlangen untersttzt.
   
<< vorheriges Review
TAROT - Suffer our Pleasures
nchstes Review >>
THE GATHERING - Souvenirs


 Weitere Artikel mit/ber TENACIOUS D:

Zufällige Reviews