Navigation
                
18. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

EVIDENCE ONE - The Sky Is The Limit
Band EVIDENCE ONE
Albumtitel The Sky Is The Limit
Label/Vertrieb AFM Records
Homepage www.evidenceone.de
Verffentlichung 22.06.2007
Laufzeit 46:30 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 12 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Beim dritten Album der deutschen Melodic Metaller Evidence One mit dem Namen "The Sky Is The Limit" gibt es zwei Neuerungen: Mit AFM Records hat man ein neues Label gefunden und mit Joerg "Warthy" Wartmann einen neuen Gitarristen. Dieser ersetzt Songwriter und Gitarrist Robby Bbel, welcher mit Snger Carsten Schulz die Songs der Platte schrieb und den Silbertaler auch gut produzierte. Warum das? Bbel steht wie ich hrte nicht gerne auf einer Bhne, will lieber produzieren und Songs schreiben. Schn, wenn sich Musiker so arrangieren knnen und ihrer Band irgendwie erhalten bleiben. Das Coverartwork von Thomas Ewerhard ist wieder mal spitze und ein echter Hingucker, wo die Artworks der Vorgngeralben gut integriert wurden.
Musikalisch ist alle beim Alten geblieben! Eine Mischung aus Hard Rock und Melodic Metal wird dem Hrer wie bei den Vorgngeralben prsentiert. Dabei fllt vom ersten Song auf, dass Evidence One gerne aufs Gaspedal drcken und so den Stcken etwas mehr Durchschlagskraft verleihen. Aufgelockert wird das dann durch Midtemposongs. Wie immer steht Carsten Schulz mit seiner rauen, markanten Stimme ber den Songs und drckt ihnen zu jeder Sekunde seinen Stempel auf. Evidence One sind eine der wenigen neueren Bands, wo ich nach 10 Sekunden sage kann, wer da spielt! Dieses Merkmal haben meiner Meinung nach nur Bands, die eigenstndig und einzigartig sind. Evidence One klingen halt nicht wie X oder Y, sie haben ihre Nische gefunden! Hier gibt es keinen "Balladenoverkill", sondern Hammersongs wie "Won't Sleep Alone" , "Propaganda" oder der Titelsong und Opener "The Sky Is The Limit" um nur 3 von 10 zu nennen. Diese Songs stecken voller Ohrwurmmelodien und starken Refrains und sollten die Band endgltig zu einer festen Gre im Business werden lassen!
   
<< vorheriges Review
VISION DIVINE - The 25th Hour
nchstes Review >>
LACRIMOSA - Lichtjahre


 Weitere Artikel mit/ber EVIDENCE ONE:

Zufällige Reviews