Navigation
                
24. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

ABANDONED - Thrash You!
Band ABANDONED
Albumtitel Thrash You!
Label/Vertrieb Dockyard 1
Homepage www.gebolze.de
Verffentlichung 01.06.2007
Laufzeit 48:13 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 10 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Die Darmstdter Thrasher Abandoned kenne ich durch ein "Lied", was nur aus "Reisverschlussratschen" bestand. Sehr lustig und auf einem ihrer Demos zu finden, deren Namen ich vergessen habe ("Misanthrope"?). Man wird halt alt! Nicht vergessen wird man aber den Titel des zweiten Studioalbums. Nach "Thrash Anthems" (2006) kommt nun "Thrash You!" Das passt ja, spielen Abandoned klassischen Thrash OHNE Core oder Death Metal Einflsse. Wobei das Covermotiv meiner Meinung nach, eher zu Black oder Gothic Metal passen wrde. Aber Geschmack ist streitbar. Thrasher brauchen auch keinen. Somit ist, das kann ich jetzt schon sagen, "Thrash You" eine zeitlose Platte und nicht in zwei Jahren so out wie manche Bands der Vergangenheit. Dafr werden Abandoned nie reich werden, aber lange dabei bleiben knnen.
Abandoned haben einen fr den Thrash Bereich recht variablen Snger und ein abwechslungsreiches Songwriting. Hier klingt nicht jedes Stck wie das vorherige. Auch wurden die Einflsse aus der Bay Area oder auch von deutschen Thrashern geschickt mit den eigenen Ideen verwoben. Sicherlich sind auch ganz alte Metallica Einflsse vorhanden. Abandoned sind aber keine "Ohrwurmschreiber". Die Songs muss man mehrfach gehrt haben und das spricht fr die Langlebigkeit der Stcke. Am Ende der Platte zeigen die vier mit dem Reprise des zweiten Songs und berhits "Visions Of Death", dass sie auch einen Sinn fr ruhiges, akustisches haben. Eine Seite die ich den Thrashern so nicht zugetraut htte. Schne Platte!
   
<< vorheriges Review
KHZ - Reality On A Finer Scale
nchstes Review >>
THE CURSED - Room Full Of Sinners


 Weitere Artikel mit/ber ABANDONED:

Zufällige Reviews