Navigation
                
12. Dezember 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

JOURNEY - Captured (Re-Release)
Band JOURNEY
Albumtitel Captured (Re-Release)
Label/Vertrieb Sony BMG
Homepage www.journey.com
Verffentlichung 02.03.2007
Laufzeit 70:06 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung /
>> Als E-Mail versenden
Die Stadionrocker Journey waren in den 70er und 80ern riesig, danach gab es eine 10 Jahre andauernde Pause, worauf sie in den 90ern wieder zurck kamen. Pnktlich zur 2007er Tour in Deutschland mit dem neuen Snger Jeff Scott Soto erscheint die 1981er Liveplatte "Captured" als Wiederverffentlichung im schmucken Digipack. Das Coverartwork ist wirklich edel. Leider wurden die 17 Songs an verschiedenen Orten aufgezeichnet, was mit ein- und ausfaden der Stcke nicht so sehr zur Liveatmosphre beitrgt. Die Songs haben einen etwas raueren Sound, als auf Platte und der Sound ist typisch fr eine Stadionaufnahme leicht "verweht" und etwas drucklos. Das Publikum ist nur als Pfeifen im Hintergrund zu hren. Frontmann Steve Perry ist relativ kommunikativ, klingt aber manchmal bei den Ansagen als wre er gerade am Essen. Natrlich gibt es bei Journey auch Soloeskapaden und Superhits a la "Wheel In The Sky" oder "Lovin', Touchin', Squeezin'" drfen auch nicht fehlen! Abgerundet wird der gute Eindruck von einem wie dem Digibook reichlich bebildeten Booklet. Feine Sache!
   
<< vorheriges Review
UPRISE - same
nchstes Review >>
PRIVATEER - The Traitors


 Weitere Artikel mit/ber JOURNEY:

Zufällige Reviews