Navigation
                
24. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

SILENT FORCE - Infatuator (Re-Release)
Band SILENT FORCE
Albumtitel Infatuator (Re-Release)
Label/Vertrieb AFM Records
Homepage www.silent-force.rocks.de
Verffentlichung 02.03.2007
Laufzeit 48:30 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 11 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Das Zweitwerk "Infatuator" von Silent Force steht dem Debt in nichts nach und ist etwas heftiger ausgefallen! Fast dieselbe Besetzung ist am Start. Nur Bassist Jgen Steinmetz ist neu and Bord. Geblieben ist der knackig zeitlose Melodic Metal des Gespannes Cooper/Beyrodt und die leicht kitschigen, farbenfrohen Fantasycover. Musikalisch neu ist eine ordentliche aber nicht unbedingt ntige Coverversion von "All Guns Blazing" (Judas Priest). Ebenso gibt es eine als "Trilogy" betitelte Story ber einen Gladiator, dessen Intro von Victor Smolksi (Rage) geschrieben wurde und von einem Orchester gespielt wurde! Ebenfalls neu im Programm bei Silent Force ist ein abschlieendes Instrumental namens "Northern Lights". Silent Force versuchen sich abwechslungsreicher als beim Debt zu geben und schaffen dies auch fast mhelos. Neben dem mpeg Clip :" See Beyond" gibt es als Bonus einen weitern Clip den Titelsong "Infatuator" in der Liveversion. Gute Platte und eine Steigerung zum Debt!
   
<< vorheriges Review
SILENT FORCE - The Empire of Future (Re-Release)
nchstes Review >>
JESUS ON EXTASY - Holy Beauty


 Weitere Artikel mit/ber SILENT FORCE:

Zufällige Reviews