Navigation
                
23. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

FUNERAL - From These Wounds
Band FUNERAL
Albumtitel From These Wounds
Label/Vertrieb Tabu Recordings
Homepage www.funeralband.no
Verffentlichung 02.02.2007
Laufzeit 57:13 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 10 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Funeral sind, wie es der Bandname schon ahnen lsst, eine Doomband. Die Norweger hatten in den letzten Jahren keine einfache Zeit, da gleich zwei Mitglieder verstorben sind! Mit neuen Leuten und neuem Plattenvertrag gingen die Musiker nun das dritte Album "From These Wounds" an, was wirklich nicht in die Standard Doomschublade gesteckt werden kann! Das Label behauptet, dass Fans alter Paradise Lost und My Dying Bride Scheiben von dem Album begeistert sein werden, was auch stimmen kann! Auch Freund von Anathema sollten ein Ohr riskieren! Nur mit den britischen Kollegen sind Funeral nicht zu vergleichen, da die Norweger doch einen sphrischeren irgendwie leichteren Sound haben. Wer sich also eine Mischung aus Gothic Metal und Doom, ohne jeglichen Kitsch und nicht zu langsam vorstellen kann, ist mit Funeral sehr gut bedient! Dabei ist der abwechslungsreiche, aber nicht tolle Gesang auch recht untypisch fr Doom und lsst Funeral so als eigenstndige Band dastehen, was in der heutigen Zeit mehr als selten ist und so verneige ich mich voller Respekt vor einem Geheimtipp bei dem hchstens das drge Cover nervt!
P.S. Das limitierte Digipack hat sogar einen Bonustrack!
   
<< vorheriges Review
ARTIMUS PYLEDRIVER - Artimus Pyledriver
nchstes Review >>
OOMPH! FEAT. MARTA JANDOVA - Trumst Du


 Weitere Artikel mit/ber FUNERAL:

Zufällige Reviews