Navigation
                
17. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

MÄGO DE OZ - Rarezas
Band MÄGO DE OZ
Albumtitel Rarezas
Label/Vertrieb Locomotive Music
Homepage www.magodeoz.com
Veröffentlichung 27.10.2006
Laufzeit 45:35 & 66:02 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung /
>> Als E-Mail versenden
Die spanische Folk-Metal Truppe Mägo De Oz ist eine sehr veröffentlichungsfreudige Band und nach einer DVD im Frühjahr, zwei Live Doppelalben und einer Raritäten CD in den letzten Jahren,ist "Rarezas" nun wieder eine Doppel-CD randvoll mit Coversongs, Livenummern, akustischen Nummern und Überbleibseln aus dem Fundus der Band. Aber eine tolle! Dabei stechen besonders einige fantastisch umgesetzte Covernummern heraus, die so typisch nach Mägo De Oz klingen und eigentlich jeder kennt: "Man On The Silver Mountain" (mit Doro) erzeugt Gänsehaut, genauso wie die spanische Version von "Dust In The Wind", oder die Coverversionen von Baron Rojo, "Concierto Para Ellos". Sogar "Whole Lotta Love" von Led Zeppelin kommt mit Geige und südländischem Flair ganz anders und toll rüber! Wer denkt, das sei schon alles der muss unbedingt Maidens "Strange World" in der Oz Version hören! Die Coverversion eines gewissen(?) Apalo Seko sagt mir dann nix, aber das kann auch passieren. Insgesamt eine prallgefüllte Doppel CD, die schon unzählige Runden in meinen CD Playern gedreht hat und zu jeder Tageszeit Laune macht.
Eine der besten Compilations der letzten Zeit!
   
<< vorheriges Review
ANGUISH FORCE - Defenders United
nächstes Review >>
POOSTEW - Plutocracy


 Weitere Artikel mit/über MÄGO DE OZ:

Zufällige Reviews