Navigation
                
17. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

RUSH - Gold (Compilation)
Band RUSH
Albumtitel Gold (Compilation)
Label/Vertrieb Mercury / Universal
Homepage www.rush.com
Verffentlichung 22.09.2006
Laufzeit 78:40 & 76:53 Minuten
Autor Marek Schoppa
Bewertung /
>> Als E-Mail versenden
Was soll man zu dieser Band schon schreiben? RUSH sind und bleiben einfach Gtter. Punkt. Man kann sich zwar darber streiten, ob ihre jngeren Werke in naher Zukunft gleichen Status erreichen werden wie es zum Beispiel "Moving Pictures" oder "2112", doch es sollte einem jeden Kritiker dieser kanadischen Ausnahmecombo nicht widerstreben sie als eine DER einflussreichsten Acts der letzten 30 Jahre Rockmusik zu betiteln. RUSH GOLD ist eine geschickt zusammengestellte Compilation der ersten Phasen des Trios. Es sind smtliche Hits (das Instrumental "YYZ" von "Moving Pictures" leider nicht vertreten) aller Alben vom Debt "Rush" bis "Hold Your Fire" enthalten; eine Zusammenfassung der ihrer musikalischen Geschichte von '74 bis '87. berdies wurden smtliche Nummern noch einmal digital gemastert und strahlen auf der Doppel-CD in unerhrt gutem Sound. Man hrt wirklich jede kleinste Feinheit heraus, der Wums ist hinter den lteren Stcken drfte jeden RUSH-Fan begeistern. Das nenne ich sinnvoll und gut berarbeitet. Das Beste ist jedoch, dass diese best-of Platte im midprice erscheinen soll. Man kann mit Fug und Recht behaupten, Fans und Quereinsteiger, die einen ausgewogenen Eindruck von Peart, Lifeson und Lee erhalten mchten, sollten sich dieses Teil nicht entgehen lassen. Hier stimmt einfach alles: Sound, Songauswahl, Preis. KAUFEN und der Spa sei euch garantiert!

Disk: 1
1. Spirit of Radio
2. Trees
3. Freewill
4. Xanadu
5. Bastille Day
6. By-Tor and the Snow Dog
7. Anthem
8. Closer to the Heart
9. 2112 Overture
10. Temples of Syrinx
11. La Villa Strangiato
12. Fly By Night
13. Finding My Way
14. Working Man

Disk: 2
1. Big Money
2. Red Barchetta
3. Subdivisions
4. Time Stand Still
5. Mystic Rhythms
6. Analog Kid
7. Distant Early Warning
8. Marathon
9. Body Electric
10. Mission
11. Limelight
12. Red Sector A
13. New World Man
14. Tom Sawyer
15. Force Ten
   
<< vorheriges Review
L'AME IMMORTELLE - Nur Du
nchstes Review >>
CADAVEROUS CONDITION - To The Night Sky


 Weitere Artikel mit/ber RUSH:

Zufällige Reviews